Anzeige

SZ-Diskothek

Das Musikblog von Johannes Waechter

Archiv für Dezember, 2009

  • 31.12.2009  SZ-Diskothek  5 Kommentare

    Meine sieben schönsten Pop-Momente 2009

    Die Popkultur haben wir im SZ-Magazin gerade erst für tot erklärt. Dennoch gab es auch dieses Jahr etliche bemerkenswerte Platten und Konzerte, etliche interessante Stars und Underground-Helden. Hier sind meine sieben eindrücklichsten Pop-Momente 2009 – mit Lady Gaga, K'naan, Prefab Sprout und den Beatles.

    Von Johannes Waechter
  • 29.12.2009  SZ-Diskothek  1 Kommentar

    The Baseballs im Interview: “In Finnland sind wir auf der Eins”

    Sie tragen Elvis-Tollen und covern Hits von Jay-Z und Rihanna im Rock'n'Roll-Stil: Mit dieser Idee haben die Baseballs in diesem Jahr nicht nur in Deutschland erstaunliche Erfolge gefeiert, inzwischen stehen sie auch in Polen und Finnland an der Spitze der Charts. Im Interview analysieren die Baseballs die Gründe ihres Aufstiegs und erzählen ausführlich von ihrem großen Idol – Elvis Presley.

    Von Johannes Waechter
  • 25.12.2009  SZ-Diskothek  21 Kommentare

    Die zehn nervigsten Weihnachts-Songs

    Zu keiner Zeit des Jahres wird so fleißig gesungen wie zur Weihnachtszeit. Leider auch von vielen Popstars, die nur selten der Versuchung widerstehen können, zuckersüßen Kitsch zu produzieren. Von wegen stille Nacht: Hier sind meine zehn nervigsten Weihnachtssongs – mit Madonna, Paul McCartney, Michael Jackson, Peter Maffay und Sting.

    Von Johannes Waechter
  • Anzeige
  • 21.12.2009  SZ-Diskothek  25 Kommentare

    Hier sind sie: Die 100 besten Soul-Songs

    Am Samstag trafen sich die besten Münchner Soul-DJs auf Einladung von Jonathan Fischer im Club Pimpernel, um ihre zehn absoluten Lieblingsstücke zu spielen. Heraus kam nicht nur eine tolle Party, sondern auch eine kleine Geschichte der Soulmusik. Hier sind nun die Bestenlisten aller zehn DJs – hundert fantastische Songs zwischen Northern Soul, Modern Soul, Blues und R&B.

    Von Johannes Waechter
  • 17.12.2009  SZ-Diskothek  15 Kommentare

    Die sieben größten Pop-Flops des Jahres 2009

    Was ist dieses Jahr schief gegangen im Pop? Welche Stars haben enttäuscht, Ärger gemacht oder gar gelangweilt? Hier sind meine sieben Pop-Flops des Jahres – mit Michael Jackson, U2, den Beatles und Amy Winehouse.

    Von Johannes Waechter
  • 15.12.2009  SZ-Diskothek  6 Kommentare

    Wie Tom Waits seinen fünfzig Waisenkindern eine Villa baute

    Tom Waits im Kreativrausch – gerade hat er ein Live-Album veröffentlicht, bald spielt er im neuen Terry-Gilliam-Film den Teufel. All das überschattet seine vielleicht interessanteste Veröffentlichung dieses Herbstes: eine spektakuläre Sieben-LP-Box, mit der er der Audio-Kultur ein Denkmal setzt.

    Von Johannes Waechter
  • 11.12.2009  SZ-Diskothek  2 Kommentare

    Snoop Dogg, der Meister der Selbstvermarktung

    Pornovideos hat er schon gemacht, Platten, Hot Dogs, Skateboards und einen Grill verkauft. Pünktlich zum Erscheinen seines neuen Albums Malice N Wonderland enthüllte Snoop Dogg nun eine neue Geschäftsidee: Bald wird er als Stimme eines Navigationsgeräts zu hören sein.

    Von Johannes Waechter
  • 07.12.2009  SZ-Diskothek  54 Kommentare

    La Roux im Interview: “Plattenfirmen sind dumm”

    Das Synthiepop-Duo La Roux gehört zu den interessantesten Newcomern des Jahres. Nach 500.000 verkauften Alben und einem Jahr im Musikgeschäft zieht Sängerin Elly Jackson nun ein provokantes Fazit: Die Plattenfirmen findet sie feige, die anderen Sängerinnen in den Charts oft widerlich – und das Revival des Synthiepop ist ihrer Meinung nach auch schon wieder vorbei.

    Von Johannes Waechter
  • 02.12.2009  SZ-Diskothek  1 Kommentar

    Gilles Peterson im Interview: “Die jungen Kubaner brennen auf ihre Chance”

    Auf der Suche nach neuer, aufregender Musik reist der englische DJ Gilles Peterson in die entlegensten Ecken des Globus. Nun war er auf Kuba und hat mit den jungen Musikern, die er dort getroffen hat, eine exzellente CD aufgenommen. Im Interview spricht Gilles Peterson über die Musikszene von Havanna, den Erfolgshunger der jungen Kubaner und seine legendäre Plattensammlung.

    Von Johannes Waechter