Anzeige

SZ-Diskothek

Das Musikblog von Johannes Waechter

Archiv für Dezember, 2010

  • 30.12.2010  SZ-Diskothek  8 Kommentare

    Meine sieben schönsten Pop-Momente 2010

    Bewegende Songs, großartige Entertainer, magische Musikmomente – im Pop gibt es viel, worüber man sich freuen kann. Hier ist mein – wie immer streng subjektiver – Rückblick auf die Höhepunkte des vergangenen Pop-Jahres.

    Von Johannes Waechter
    Rumer2
  • 24.12.2010  SZ-Diskothek  32 Kommentare

    Die sieben größten Pop-Flops 2010

    Gigantische Egos, schwülstige Songs, peinliches Pathos – im Pop gibt es viel, worüber man sich ärgern muss. Hier ist ein – wie immer streng subjektiver – Blick auf die Tiefpunkte des vergangenen Pop-Jahres.

    Von Johannes Waechter
    TT2
  • 14.12.2010  SZ-Diskothek  11 Kommentare

    Mumford & Sons – zu viel der Ehre

    Mit ihrem neuen, luxuriös aufgemachten Album begehren Mumford & Sons Einlass in die Ruhmeshalle des Folk. Bei aller Sympathie - ist es dafür nicht ein bisschen früh?

    Von Johannes Waechter
    Mumford1
  • Anzeige
  • 09.12.2010  SZ-Diskothek  12 Kommentare

    Caterina Valente im Interview: “In 63 Jahren habe ich nur zwei Auftritte abgesagt”

    Kurz vor ihrem 80. Geburtstag erscheint eine neue Box mit alten Liedern von Caterina Valente. In diesem ausführlichen Interview aus dem Jahr 2003 spricht die große Entertainerin über ihre Jazz- und Bossa-Nova-Aufnahmen, die Regeln des Showgeschäfts und ihr legendäres Durchhaltevermögen.

    Von Johannes Waechter
    Valente2
  • 03.12.2010  SZ-Diskothek  4 Kommentare

    Aaron Neville: Kreuz im Gesicht

    Nach vielen enttäuschenden Alben hat Aaron Neville endlich wieder einen Treffer gelandet. Warum kommt sein Gospelalbum I Know I've Been Changed also nicht in Deutschland heraus?

    Von Johannes Waechter
    Aaron2