Anzeige

SZ-Diskothek

Das Musikblog von Johannes Waechter

Einträge zu ‘Motown’

  • 11.03.2014  SZ-Diskothek  4 Kommentare

    Fred Cash von den Impressions im Interview: “Curtis Mayfield war ein Genie”

    Dank Songs wie "People Get Ready" gehören die Impressions zu den unsterblichen Helden der Soulmusik. Obwohl ihre große Zeit lange vorbei ist, haben sie bis heute durchgehalten - und nun überraschend eine Single auf Daptone veröffentlicht: "Rhythm!". Im Interview erzählt Original-Mitglied Fred Cash, wie diese Wendung zustande kam und wie Curtis Mayfield, der frühere Kopf der Gruppe, die Impressions bis heute prägt.

    Von Johannes Waechter
    TheImpressions4
  • 18.09.2013  SZ-Diskothek  1 Kommentar

    Allen Toussaint im Interview: “Katrina war ein Segen für mich”

    Er war schon auf dem Weg in den Ruhestand, als der Hurrikan Katrina alles zerstörte, was er besaß. Im Interview erklärt New-Orleans-Musiklegende Allen Toussaint, wie aus der Sturmkatastrophe auch Gutes kommen konnte, wie er als Kind bei großen Meistern in die Lehre ging und wie es sich anfühlt, einen Welthit zu schreiben.

    Von Johannes Waechter
    Toussaint3
  • 12.04.2013  SZ-Diskothek  1 Kommentar

    Matthew E. White im Interview: “Ich will mit meiner eigenen Stimme sprechen”

    Letzten Herbst kannten ihn nur die Kinder, denen er Gitarrenunterricht gab. Doch dann brachte Matthew E. White sein Debüt Big Inner heraus, das dem Pop mit einer geschmackvollen Mischung aus Soul, Country und brasilianischer Musik neue Wege aufzeigte. Im Interview anlässlich seiner Deutschlandtour spricht White über seine Klangphilosophie und die Freuden des Händeklatschens.

    Von Johannes Waechter
    Matt3
  • Anzeige
  • 07.03.2012  SZ-Diskothek  4 Kommentare

    Sly Dunbar im Interview: “Da schießt es uns in den Weltraum”

    Nicht nur wegen der 200.000 Songs, auf denen sie zu hören sind, gehören Sly & Robbie zu den einflussreichsten Rhythmusgruppen des Pop. Anlässlich ihres neuen Albums Blackwood Dub spricht Drummer Sly Dunbar über legendäre Sessions mit Bob Dylan und Serge Gainsbourg, die Musikszene in Jamaika und das Erfolgsgeheimnis seiner musikalischen Partnerschaft mit Robbie Shakespeare.

    Von Johannes Waechter
    Sly2
  • 14.12.2011  SZ-Diskothek  3 Kommentare

    Mayer Hawthorne im Interview: “Veränderung ist immer gut”

    Mit Falsettgesang und sinnlichem Schlafzimmer-Soul wurde Mayer Hawthorne zum Inbegriff des hippen Soulsängers. Nun kommt sein zweites Album How Do You Do heraus, im Interview spricht er über seine umfangreiche Plattensammlung, die Begegnung mit legendären Vorbildern und den Musiker, mit dem er unbedingt einmal zusammenspielen möchte.

    Von Johannes Waechter
    MAyer3
  • 21.09.2011  SZ-Diskothek  2 Kommentare

    Kevin Costner im Interview: “Filmemachen ist ziemlich trocken”

    ... und deshalb tourt der Hollywood-Star gerade wieder mit seiner Rockband Modern West. Im Interview spricht Costner über Tarantino und Obama, beschreibt seine nächsten Filmprojekte und verrät außerdem, warum ihm die Musik manchmal mehr Spaß macht als seine Filmarbeit.

    Von Johannes Waechter
    Costner2
  • 27.05.2011  SZ-Diskothek  3 Kommentare

    Aaron Neville im Interview: “Da müssen Sie Gott fragen”

    Knast, Armut, jahrzehntelange Misserfolge – Aaron Neville hat einiges mitgemacht. Doch am Ende haben er und seine Brüder doch noch zu dem Erfolg gefunden, den sie verdient haben. Im Interview spricht der Hüne mit der honigzarten Stimme über seine Heimatstadt New Orleans, sein neues Gospel-Album und die Lehren, die er aus seinem bewegten Leben gezogen hat.

    Von Johannes Waechter
    Aaron3
  • 17.02.2011  SZ-Diskothek  3 Kommentare

    Rumer im Interview: “Wenn Burt Bacharach dich auf dem Schirm hat, möchtest du ihn beeindrucken”

    Seit sie im Herbst eine halbe Million Exemplare von ihrem Debütalbum Seasons Of My Soul verkaufte, gilt Rumer in England als neue Pop-Hoffnung. Tatsächlich gab es schon lange keine Sängerin mehr, die derart reife, berührende Songs zu bieten hatte. Im Interview spricht Rumer über ihre turbulente Biografie, die Macht der alten Lieder und ihre Audienz bei Burt Bacharach.

    Von Johannes Waechter
    Rumer6
  • 21.10.2010  SZ-Diskothek  14 Kommentare

    Mark Ronson im Interview: “Die aktuelle Popmusik ist schrecklich”

    Kaum jemand spielt intelligenter mit den Bausteinen der Popgeschichte als Mark Ronson. Im Interview spricht der Produzent und DJ über seine Plattensammlung, seinen Streit mit Amy Winehouse und den Niedergang des Pop.

    Von Johannes Waechter
    Ronson2
  • 10.09.2010  SZ-Diskothek  46 Kommentare

    Wieviel Soul hat Phil Collins?

    Auf seinem neuen Album Going Back covert Phil Collins eine erlesene Auswahl an Sixties-Soul-Perlen. Kann das gut gehen?

    Von Johannes Waechter
    Phil_Collins1