bedeckt München 26°
Anzeige
Anzeige

aus Heft 46/2006 Das perfekte Wochenende

Kopenhagen

Betrand Morane 
Anzeige
Im Herbst kann es ungemütlich werden in Kopenhagen: Der Wind lässt das Wasser des Öresund wirken wie eine weite Fläche ungebügelter weißer Hemden. Es empfiehlt sich, den Aufenthalt zwischen den Böen auf das Nötigste zu beschränken, was nicht so schlimm ist: Die Kopenhagener haben es sich im Inneren fast noch schöner eingerichtet als in Parks und an See stränden. Egal, wo man sich aufhält: Es ist, als lasse man sich inmitten einer Design-Ausstellung nieder. Etwa im CAFÉ STELLING, direkt am Marktplatz der Altstadt. Der Architekt Arne Jacobsen hat das Haus in den Dreißigerjahren entworfen. Die Café-Einrichtung, inklusive der Stelling-Leuchte, stammt natürlich auch von Jacobsen. Leider tritt die Bedienung weniger elegant auf. Schnell weiter durch die Brise in die erste Fußgängerzone Europas, die ÖSTERGARDE. Mit jedem Meter nimmt ihre Schönheit zu, und einen Glanzgipfel erreicht sie im ILLUMS BOLIGHUS, wo man lernt: Die Dänen stellen ihre Künstler nicht nur ins Museum, sondern auch ins Kaufhaus. Auf fünf Etagen verteilen sich Möbel von Jacobsen, Verner Panton, Poul Henningsen (bekannt für die »Artischocken«-Lampe) und andere. Ähnlich auf-regende Kunst findet man, wenn man die Stadt nach Norden verlässt und der Uferstraße bis zum LOUISIANA MUSEUM folgt. Das Flachdachhaus wurde direkt an der Ostsee gebaut, mit einem Skulpturengarten von Henry Moore, Max Ernst und Joan Miró. Wenn es nicht regnet, sollte man im Museumscafé ein Sandwich ordern und sich auf die Terrasse setzen. Noch schöner speist man nur im japanischen Restaurant UMAMI, unweit der Burg KASTELLET. Zum Überraschungsmenü gehören ein »Martini Apple«, Fisch, dänisches Weiderind und deutscher Riesling. Die Rechnung wird serviert in einem Umschlag, auf dem »The Damage« steht. Doch nach diesem Essen spürt man keinen Schmerz. Der folgt erst Wochen später, wenn die Kreditkartenabrechnung ankommt.
Anzeige
WOHNEN Hotel Fox, Tel. 0045/33/95 77 55, Fax 14 30 33, DZ ab 125 Euro, www.hotelfox.dk. ESSEN Café Stelling, Gammeltorv 6, Tel. 32 93 08; Umami, Store Kongensgade 59, Tel. 38 75 00, www.restaurant-umami.dk. ANSEHEN Museum Louisiana, Tel. 0045/49/19 07 19, www.louisiana.dk. EINKAUFEN Illums Bolighus, Amagertorv 10, Tel. 0045/33/14 19 41, www.illum.dk; Acne Studio, Gammel Mønt 10, Tel. 93 93 28, www.acnejeans.com