Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
Anzeige
Anzeige

aus Heft 41/2009 Männer

Seufz!

In gleich zwei Büros von Redakteurinnen des SZ-Magazins hängen an der Wand Fotos von … äh, nein, nicht von ihren Ehemännern, sondern von dem schwedischen Schauspieler Mikael Persbrandt. Welche Männer die Frauen der Redaktion sonst noch gut finden und warum, zeigen wir Ihnen hier anlässlich dieses Frauenheftes. 16 schmachtende Liebeserklärungen.

Mikael Persbrandt ist nicht schön im eigentlichen Sinn. Aber Augen wie Stahl, die Gesichtszüge weich, beherrscht jede Filmszene, selbst wenn er nur am Rand steht. Macht Frauen willenlos.
Anzeige





Anzeige
  • Männer

    München oder Wien?

    Unser Autor dachte immer, er sei nur vorübergehend in der fremden Stadt. Bis er merkte: Sie ist ihm nicht mehr fremd. Wann wird ein Wohnort zur Heimat?

    Von Wolfgang Luef
  • Anzeige
    Männer

    Auf die Tränen!

    Als junger Mann wollte unser Autor seinen Liebeskummer ausleben. Das war viel schwieriger als gedacht.

    Von Till Raether
  • Männer

    Scheitern eines Fußball-Vaters

    Unser Autor hat jahrelang versucht, seinen Sohn für Fußball zu begeistern – vergeblich. Stattdessen vermachte der Sohn dem Vater sein eigenes, eher ungewöhnliches Hobby.

    Von Ralf Heimann