Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 25°
Anzeige
Anzeige

aus Heft 06/2017 Hotel Europa

»Reina Victoria« – Madrid

Von Friederike Krüger  Foto: MEMadrid – Francisco Guerrero

Das »Reina Victoria« ermöglicht etwas, das viele Reisende schon verloren glaubten - einen entspannten Urlaub mitten in der Großstadt.

Anzeige
Wenn ein Hotel im Herzen der Stadt liegt, ist das oft eine geschminkte Formulierung dafür, dass das Ding trübsinnig am Hauptbahnhof herumsteht. Im historischen Hotel »Reina Victoria« aber, erbaut 1919 und vor zehn Jahren sehr geschmackvoll modernisiert, wohnt man wirklich inmitten der schönsten Ecke von Madrid. Die Puerta del Sol, das Museo Nacional del Prado, der Kristallpalast im Retiro-Park, die Einkaufsmeilen der spanischen Hauptstadt: Vom »Reina Victoria« ist all das bestens erreichbar. 

Das Hotel ermöglicht seinen Gästen überhaupt das Beste, was das Konzept des Urlaubs zu bieten hat: Faulheit. Wer Städtereisen meidet, tut dies ja häufig wegen all der Hektik und all der weiten Wege und der immer wieder erlebten Verzweiflung darüber, hinterher noch deutlich mehr Erholung zu brauchen als vor der Reise.

Aber hier? Die beste Aussicht der Stadt hat man von der Hotellounge auf dem Dach. Die Betten sind so bequem, dass man versteht, was die Leute hier so toll an der Siesta finden. Und nach einem Tag mit großem Frühstück im begrünten Restaurant, mit Einkäufen in den Gassen um das Hotel herum und mit ein paar Stunden in den Museen und Bars im Viertel lässt man sich den Rücken in der Dusche massieren, trocknet sich ab, oder nein, man steigt von der Dusche in die Badewanne und sieht von dort aus fern, während der Ton aus Extralautsprechern im Badezimmer hallt. 

Hotel Reina Victoria
Plaza de Santa Ana 14
28012 Madrid
Tel. 0034/91/701 60 00

Übernachtung ab 190 Euro im Doppelzimmer

Anzeige
  • Hotel Europa

    »Casa Mãe« – Lagos, Portugal

    Die »Casa Mãe« in der portugiesischen Seefahrer-Hauptstadt Lagos ist eigentlich kein Hotel, sondern ein Kurhaus: Menschen mit einem akuten Hotelschaden werden hier geheilt.

    Von Max Scharnigg
  • Anzeige
    Hotel Europa

    »Hotel Belvedere – Jenesien«

    Außer dem Wind, der Kirchenglocke und einem Kuckuck hört man hier wenig: In diesem Hotel in Südtirol gibt es einen »Infinity Pool« und einen Hotelchef, der lieber den Berg nach oben joggt als die Seilbahn zu nehmen.

    Von Ernst Franz
  • Hotel Europa

    »21212« - Edinburgh, Schottland

    Ein Hotel mit Sternekoch? Klingt nach: bloß nicht kleckern, husten oder zu laut lachen! Im »21212« in Edinburgh kann man sich aber angenehmerweise mal locker machen.

    Von Sina Pousset