Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München -1°
Anzeige
Anzeige

aus Heft 39/2017 Hotel Europa

»El Patio« – Teneriffa, Spanien

Von Michael Moorstedt  Foto: Mikel Bilbao/Visual Written

Dieses Hotel gehört zu einer Spezies, die auf Teneriffa vom Aussterben bedroht ist: Eine Unterkunft mit weniger als 300 Betten, Mahlzeiten mit regionalen Produkten und einem Pool ganz ohne Antike-Säulen-Optik.


Anzeige
Ein bisschen befremdlich ist das schon, wenn man es sich bildlich vorstellt: Da sitzt eine Journalistin, die sich beruflich mit Hipness und Coolness beschäftigt, im hippen und coolen Kalifornien und schreibt für die Huffington Post diesen später wie wild geteilten Artikel mit der Überschrift: »Teneriffa, die meistunterschätzte Urlaubsinsel der Welt«. Sie macht deutlich, dass sie Capri kennt, Santorin und Ibiza. Aber nein, sie empfiehlt ihren Lesern unsere deutsche Rentner-Insel. Weil es dort alles gebe: Meer mit Strand und Delfinen. Berge mit Seilbahn und Wanderwegen. Tropische Wälder mit Tieren und Pflanzen. Wüsten mit Kakteen und knallheiß. Recht hat sie.
Anzeige

Außerdem, und das ist ja für den konsumorientierten Urlauber auch nicht unwichtig, sind alle Einkaufsarten möglich. Lokal, landestypisch und provisorisch auf Märkten, wie dem in Tacoronte, wo man, von Taube bis Kuh, lebende Tiere kaufen kann, oder klimatisiert im El-Corte-Inglés-Kaufhaus in der Hauptstadt. Da gibt es Carolina-Herrera-Mode und Minzsauce.

Eines aber ist auf Teneriffa nicht so leicht zu finden: Unterkünfte, in denen nicht weitere 300 Menschen schlafen und die trotzdem einen Pool bieten (ohne Antike-Säulen-Optik), einen Tennisplatz (der nicht Tage vorher reserviert werden muss) sowie ein Abendmenü aus regionalen Produkten. Kurz: eine gemütliche Hotelanlage, mit allen Vorteilen, aber ohne Partybeschallung. Und da wollen wir der Kollegin in Los Angeles das »El Patio« sehr empfehlen.

Hotel »Rural El Patio«
38450 El Guincho/Garachico
Teneriffa
Tel. 0034/922/133280
Doppelzimmer ab 85€ pro Nacht

  • Hotel Europa

    »Florhof« - Zürich, Schweiz

    Mitten in der Stadt gelegen und doch dem Anschein nach eine familiengeführte Pension: Das Zürcher Hotel »Florhof« ist besonders bei Literaten beliebt.

    Von Wolfgang Luef
  • Anzeige
    Hotel Europa

    »Ibo Alfaro Hotel Rural« - La Gomera, Spanien

    Von diesem Kleinod auf La Gomera kann man nicht nur bis nach Teneriffa schauen. Nach einer erholsamen Nacht auf dicken Matratzen gibt es auch das beste Frühstück weit und breit.

    Von Karin Janker
  • Hotel Europa

    »Mühltalhof« - Mühltal, Österreich

    Essen und schlafen mit Blick aufs Wasser: Der »Mühltalhof« im österreichischen Mühltal ist ein romantischer Ort - an den man auf keinen Fall allein fahren darf.

    Von Lars Reichardt