Anzeige

aus Heft 45/2012 Gesellschaft/Leben Noch keine Kommentare

»Mein Garten ist Therapie«


Dieter Rams ist nicht nur Deutschlands bedeutendster Designer. Er ist auch: Hobbygärtner. Ein Gespräch über das nervtötende Rasenmähen und die Kunst, sich zu beschränken.

Von Thomas Bärnthaler und Christine Mortag (Interview)  Fotos: Sandra Stein

  • »Mein Garten ist Therapie«

In diesem Pool hält sich der Designer

Mehr Bildergalerien

  • Offenbacher Offenbarung

    Offenbacher Offenbarung

    Der deutsche Designer Sebastian Herkner mischt Materialien und Stile, Handwerk und Hightech – und ist so zum neuen Überflieger der Branche geworden. Ein Atelierbesuch. Von Max Scharnigg

  • Halbe Miete

    Halbe Miete

    Wer WG-Inserate aus sechs Jahrzehnten liest, erfährt viel darüber, wie unser Land sich verändert hat. Eine Auswahl.

  • Die Kommunity

    Die Kommunity

    In San Francisco schließen sich Start-up-Gründer und Computergenies zu neuen Wohngemeinschaften zusammen. Wie einst die Hippies träumen sie von einer besseren Welt. Sie meinen damit aber etwas anderes. Von Patrick Bauer

  • Der Flur

    Der Flur

    Ein Niemandsland in jeder WG. Von Roland Schulz

  • Sagen Sie jetzt nichts, Clueso

    Sagen Sie jetzt nichts, Clueso

    Der Musiker Clueso über seine WG-Erfahrungen, Yoga und die Trinkfestigkeit von Udo Lindenberg.

  • Das Bad

    Das Bad

    Der heikelste Teil jeder WG. Von Franziska von Malsen