Anzeige

Alle Texte zu Neue Fotografie

  • Gelebte Demokratie

    Gelebte Demokratie

    Ob gegen Neonazis oder Atomkraft, für bessere Kinderbetreuung oder mehr Psychatrieplätze: Demos gehören in Deutschland zum Alltag. In unserer Reihe »Neue Fotografie« blickt Christoph Löffler hinter die Kulissen der Proteste - und zeigt auf seinen Bilder die Macht und Ohnmacht von Demonstranten und Polizisten. Von Marlene Thiele (Interview)

  • “Chill mal, Mama”

    “Chill mal, Mama”

    Die Pubertät: Man ist kein Kind mehr, aber erwachsen ist man auch noch nicht. Man fühlt sich ungebunden, ist aber noch so abhängig. Ein Jahr hat Mara von Kummer die zwölfjährige Diana fotografisch begleitet - eine Studie über ein rästelhaftes Alter. Von Marlene Thiele (Interview)

  • Wochenend-Krieger

    Wochenend-Krieger

    Militär-Fans aus vielen Ländern treffen sich regelmäßig in Belgien, ziehen alte Uniformen an und spielen die Schlachten des Zweiten Weltkriegs nach. Dabei geht es um Kameradschaft und Bietrinken, aber der Wochenend-Spaß hat auch seine dunklen Seiten. Von Marlene Thiele (Interview)

  • Anzeige
  • Das Arbeiterschwein

    Das Arbeiterschwein

    Mal kuscheliges Haustier im Stall, dann Hauptspeise bei Sonntagsessen: Als Haus- und Nutztier hat das Kaninchen eine Sonderrolle. Maria Irl hat deutschlandweit Kaninchenzüchter fotografiert. Das Ergebnis ist eine amüsant-irritierende Milieustudie. Von Marlene Thiele (Interview)

  • Der Letzte macht das Licht aus

    Der Letzte macht das Licht aus

    Zeitungskrise in den USA: Der Fotograf Will Steacy hat über mehrere Jahre die dramatischen Veränderungen bei der Tageszeitung »Philadelphia Inquirer« dokumentiert. Von Jeanne Jacobs (Interview)

  • Traumfänger

    Traumfänger

    Für Vanessa Nicette sind Träume »kleine, faszinierende Kurzgeschichten«. Seit 2011 sammelt die Fotografin die Krimis, Tragödien und Komödien der Nacht und porträtiert die Träumenden. Ein Projekt, für das sie um die Welt reisen will. Von Marlene Thiele (Interview)

  • Gestrandet

    Gestrandet

    Krampfadern und Bauchspeck kann man in Bikini und Badehose nicht kaschieren. Der junge Fotograf Tadao Cern zeigt mit seiner Serie "Comfort Zone", wie entspannt und frei sich Menschen am Strand bewegen. Und wie sehr sie sich dort von den alltäglichen Konventionen und Ansprüchen lösen. Von Friederike Krüger (Interview)

  • Licht und Schatten

    Licht und Schatten

    Funktioniert Fußball, wenn man das Tor erahnen und den Ball hören muss? Rebecca Sampson hat über zwei Jahre lang Bundesliga- und Nationalspiele im Blindenfußball fotografiert. Ihre Erkenntnis: Die Freude über den Sieg ist dieselbe. Von Marlene Thiele (Interview)

  • Eine Frau sieht rot

    Eine Frau sieht rot

    Sandra Moscoso möchte die populärste Matadora der Welt werden. Der Fotograf Björn Göttlicher begleitete die junge Andalusierin. Von Katharina Thalhammer (Interview)