Anzeige

Alle Texte zu Hotel Europa

  • »The Flushing Meadows Hotel« - München

    »The Flushing Meadows Hotel« - München

    Im "Flushing Meadows" wurden elf Zimmer jeweils von einer anderen Münchner Persönlichkeit gestaltet. Gute Gelegenheit an nur einem Wochenende die kreative Szene der Stadt kennen zu lernen. Von Lena Niethammer

  • »Hotel Forsthofgut« - Leogang

    »Hotel Forsthofgut« - Leogang

    Weil Massagen im Waldspa des »Forsthofgut« tatsächlich mitten im Wald stattfinden, kann durchaus mal ein Hirsch vorbeischauen. Dass dieses Naturhotel trotzdem nicht ökig ist, verdankt es seiner modernen Architektur. Von Christine Mortag

  • »Castel Fragsburg« - Meran

    »Castel Fragsburg« - Meran

    Vom Pool blickt man auf Apfelbäume, von der Holzveranda über Meran und die Almen am Berg gegenüber - doch nach Fragsburg kommt man vor allem wegen Sternekoch Luis Haller. Von Lars Reichardt

  • Anzeige
  • »Kontorhaus Keitum« - Keitum, Sylt

    »Kontorhaus Keitum« - Keitum, Sylt

    Natürlich kann man nach Sylt wegen des Halligallis an der »Buhne 16« und der »Sansibar« fahren. Man kann sich aber auch einfach einmummeln und aufs weite Gras gucken wie in diesem Hotel. Von Christine Mortag

  • »Aguas de Ibiza« - Ibiza

    »Aguas de Ibiza« - Ibiza

    Im »Aguas de Ibiza« fühlen sich Hippies und Hipster wohl. Das liegt an der Öko-Luxus-Kombi eines Feng-Shui-Pools plus Fotovoltaikanlagen auf den Balkongeländern. Von Kerstin Greiner

  • »Hostal Empúries« - L'Escala

    »Hostal Empúries« - L'Escala

    Wer das spanische »Hostal Empúries« nur wegen seiner Lage am feinen Sandstrand bucht, verpasst das Beste: Die Kombination aus Landhausstil und moderner Architektur, eine antike Ausgrabungsstätte gleich nebenan - und die hervorragende Küche von Kataloniens renommiertestem Koch. Von Silke Wichert

  • »Hotel Josef« - Prag

    »Hotel Josef« - Prag

    Während sich in Prags schönen, alten Gassen tausende Touristen aneinander drängen, erwartet den Gast im sachlich und modern eingerichteten »Hotel Josef« vor allem eines: Ruhe. Von Gabriela Herpell

  • »Gorki Apartments« - Berlin

    »Gorki Apartments« - Berlin

    Subway-Fliesen und bunte Wände: Die »Gorki Apartments« sind schick eingerichtete Unterkünfte ohne Spa und Frühstücksraum, dafür im Zentrum Berlins, umgeben von vielen kleinen Cafés. Von David Pfeifer

  • »Gasthof Krone« - Hittisau

    »Gasthof Krone« - Hittisau

    Außen alte, braune Schindeln, innen modern möbliert - neben fabelhaftem Essen gibt es im »Gasthof Krone« speziell gefertigte Betten ohne Leim und Nägel in denen es sich besonders gut schläft. Von Titus Arnu