Anzeige

Alle Texte zu Stars

  • Die 20-jährige Lena Meyer-Landrut

    Die 20-jährige Lena Meyer-Landrut

    Einmal Superstar und zurück. Was tun, wenn man als Teenager schon alles erreicht hat? Weitermachen. Und das Beste hoffen. Von Max Fellmann (Interview)

  • Zu sehr gelebt

    Zu sehr gelebt

    Am Sonntag ist Maria Kwiatkowsky in ihrer letzten Fernsehrolle zu sehen: im Polizeiruf. Die Schauspielerin starb im Juli 2011, sie wurde nur 26 Jahre alt. Freunde und Kollegen erzählen von ihrem rasend kurzen Leben. Von Christoph Cadenbach und Gabriela Herpell (Protokoll)

  • Verdammt zum ewigen Leben

    Verdammt zum ewigen Leben

    Pünktlich zum 50. Todestag lassen sich Millionen mit Marilyn Monroe verdienen. Ihr letzter Wunsch, bitte nie lächerlich gemacht zu werden, kann dabei nicht immer berücksichtigt werden. Von Michaela Haas

  • Anzeige
  • »Er ist der Boss. Aber er gibt mir das Gefühl, dass er meine Arbeit schätzt«

    »Er ist der Boss. Aber er gibt mir das Gefühl, dass er meine Arbeit schätzt«

    Jon Donahue hat einen merkwürdigen Job: Er muss bei Dreharbeiten da stehen, wo später Tom Hanks steht. Das war’s im Wesentlichen. Von Antje Wewer (Interview)

  • »Es lag immer eine seltsame Anspannung in der Luft«

    »Es lag immer eine seltsame Anspannung in der Luft«

    Morgan Freeman ist einer der größten Stars von Hollywood - aber für einen jungen schwarzen Mann in den Fünfzigerjahren war der Weg nach oben alles andere als einfach. Ein Gespräch über die Zeiten, als er im Bus noch ganz hinten sitzen musste.   Von Lars Jensen (Interview)

  • »Ich möchte bewusst in eine Art Loch fallen«

    »Ich möchte bewusst in eine Art Loch fallen«

    Michael Schumacher war der Schnellste von allen. Aber zum Schluss wollte er nur noch nach Hause. Ein Gespräch mit einem, der versucht abzuschalten. Von A. Stefanidis, G. Selch, D. Wichmann (Interview); Michael Comte (Fotos)

  • Die unbekannte Große

    Die unbekannte Große

    Sehnsüchtig wartet die Filmwelt auf eine neue Meryl Streep. Wir haben sie gefunden: Jessica Chastain. Obwohl die Frau noch kaum im Kino zu sehen war, wird sie schon von ganz Hollywood gefeiert. Zu Recht. Von Andrew Gumbel

  • »Wir sind beide nicht besonders prüde, oder?«

    »Wir sind beide nicht besonders prüde, oder?«

    Am liebsten hätten wir einen ganzen Tag allein mit der Schauspielerin Mila Kunis verbracht, doch auch dieser Justin Timberlake kam noch vorbei. Es wurde dann aber ein sehr offenes Gespräch. Von Max Fellmann und Alexandros Stefanidis (Interview)

  • Erst ausziehen, dann einziehen

    Erst ausziehen, dann einziehen

    Ist Ihnen schon aufgefallen, dass viele Promis und Adelige (und nein, nicht nur Männer) mit Unterwäschemodels zusammen sind? Ein Zufall? Unwahrscheinlich! Von Susanne Schneider