Anzeige

Alle Texte zu Stil leben

  • Gut behütet

    Gut behütet

    Manche Lampenschirme sind so elegant, dass sie fast als Kopfbedeckung durchgehen könnten. Aber was heißt hier »könnten«? Unserem Model ist jedenfalls ein Licht aufgegangen.

  • Auf Moos geht's los

    Auf Moos geht's los

    Die Mode hat es vorgemacht, jetzt ist der Survival-Stil auch bei Möbeln und Accessoires angekommen. Das steht sogar dem Wald ganz gut.

  • Schnee? Sicher!

    Schnee? Sicher!

    An manchen Orten wird man regelmäßig eingeschneit. Das kann man ärgerlich finden - oder sehr romantisch. Fünf Tipps für Leute, die sich gern kalt erwischen lassen. Von Lars Reichardt

  • Anzeige
  • Stetiges Wachstum

    Stetiges Wachstum

    Je länger Kerzen brennen, desto schöner werden sie. Ein paar zündende Ideen für die staade Zeit. Von Thomas Bärnthaler

  • Ein bisschen Glas muss sein

    Ein bisschen Glas muss sein

    Damit ein Parfum gut ankommt, muss nicht nur der Duft stimmen, sondern auch das Design des Flakons: Erst dann riecht das Ganze nach Erfolg. Von Paul-Philipp Hanske

  • Lasst euch das eine Tarnung sein

    Lasst euch das eine Tarnung sein

    Die NSA beobachtet uns alle. Aber der Künstler Adam Harvey hat was gegen Überwachungskameras und automatische Gesichtserkennung: Make-up und Frisuren, die dafür sorgen, dass Gesichter nicht wie Gesichter aussehen. Von Till Krause

  • Reich am Arm

    Reich am Arm

    Teure Chronometer waren jahrzehntelang vor allem ein Thema für Männer. Jetzt achten auch Frauen darauf, was in so einer edlen Uhr steckt. Über die neue Gleichberechtigung am Handgelenk. Von Kerstin Greiner

  • Tierisch warm

    Tierisch warm

    Wer sagt, dass Daunenjacken nur was für Menschen sind? Ein Feldversuch.

  • Nicht zu Fassen

    Nicht zu Fassen

    Flitzen mit Stil: Wenn man sich schon im Fußballstadion in Unterwäsche zeigen will, sollte man dabei zumindest Geschmack beweisen. Sechs Vorschläge für die laufende Saison.