Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
Anzeige
Anzeige
Alle Texte
  • Überfunktion der Fernwehdrüse
    Anzeige
    Kosmos

    Überfunktion der Fernwehdrüse

    Bei manchem Menschen ist sie stärker ausgeprägt, bei anderen weniger: Die Sehnsucht nach dem Reisen. Von Max Scharnigg

  • »Wir wollten uns nicht verstecken«
    Liebe & Partnerschaft

    »Wir wollten uns nicht verstecken«

    Heiko Hauger und Marius R. Kramer studierten katholische Theologie, als sie sich kennen- und lieben lernten. Ein Gespräch über den radikalen Neuanfang für die Liebe. Interview: Angela Stoll

  • Hausfreund aus Silikon
    Nackte Zahlen: Sexkolumne

    Hausfreund aus Silikon

    Nach weiblichen Sexpuppen sollen nun auch männliche Sexroboter auf den Markt kommen. Unsere Kolumnistin kritisiert, dass die wichtigsten Funktionen leider vergessen wurden. Von Alena Schröder

  • Anzeige
  • Fass dir ein Herz
    Liebe & Partnerschaft

    Fass dir ein Herz

    Nur Mut! Sie sind durch die Nacht gerast, auf Kirchtürme gestiegen, haben Strafen auf sich genommen: Unsere Autoren haben alle etwas für die Liebe  riskiert - nicht immer mit Erfolg.

  • Sagen Sie jetzt nichts, Wolfgang Beltracchi
    Ein Interview ohne Worte

    Sagen Sie jetzt nichts, Wolfgang Beltracchi

    Der Maler und Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi im Interview ohne Worte über das richtige Gefühl für berühmte Maler, das Geheimnis seiner Ehe und ein Leben ohne Pinsel.

  • »Sie schrie laut raus, was ich an Unsicherheit in mir trug«
    #7Tage7Songs

    »Sie schrie laut raus, was ich an Unsicherheit in mir trug«

    Die Hamburger Schauspielerin Pheline Roggan hat in Fatih Akins Film »Soul Kitchen« mitgespielt, auch privat begleitet Musik sie durchs Leben. Hier verrät sie, welches Lied ihr durch unsichere Zeiten geholfen hat - und warum sie gern allein ins Kino geht. Protokoll: Sara Peschke

  • Lieber nicht feiern als falsch feiern
    Abschiedskolumne

    Lieber nicht feiern als falsch feiern

    Wer in Mainz aufwächst, für den ist Fastnacht viel mehr als nur ein Fest. Aber seit unsere Autorin im Ausland wohnt (München), feiert sie nicht mehr. Es ist einfach nicht möglich. Von Sara Peschke

  • Piranha-Mahl mit blutigem Zeh
    Probier doch mal

    Piranha-Mahl mit blutigem Zeh

    Zwischen Krokodilen und Riesenspinnen hat unser Profikoch in Peru Piranhas geangelt. Dabei lernte er, dass diese Fische nicht nur gefährlich, sondern auch sehr schmackhaft sind. Von Hans Gerlach (Text + Foto)

  • »Wenn man liebt, sieht man die Welt durch vier Augen«
    Anzeige
    Kino/Film/Theater

    »Wenn man liebt, sieht man die Welt durch vier Augen«

    Ein Gespräch mit der Schauspielerin Johanna Wokalek, bei der man einiges über sie erfährt, aber noch viel mehr über die Liebe: Die Wahl-Pariserin über den Wert von Gründungsmythen für Beziehungen und die ewige Frage: lieber unglücklich lieben oder gar nicht?