bedecktMünchen 34°
Anzeige
Anzeige

Alle Texte zu Das Kochquartett

  • Mulligatawny Soup
    Anzeige
    Das Kochquartett

    Mulligatawny Soup

    Zu Silvester kocht Anna Schwarzman dieses Jahr ein weniger traditionelles ›Dinner for One‹: Die würzige Hühnersuppe mit Curry und Kokosmilch war einstmals eine indische Sauce – und bekommt nun endlich ihren großen Auftritt. Anna Schwarzmann

  • Krabbencocktail
    Das Kochquartett

    Krabbencocktail

    Als Kind durfte unser Koch Tim Raue dieses Gericht einmal im Jahr im Berliner KaDeWe probieren. Inzwischen hat er ein eigenes Krabbencocktail-Rezept entwickelt. Tim Raue

  • Masthahn mit Kastanienpüree
    Das Kochquartett

    Masthahn mit Kastanienpüree

    Der Masthahn ist nicht nur ein festliches Traditionsgericht, sondern ein Stück Erinnerung für unsere Köchin Maria Luisa Scolastra, die als Kind beobachtete, wie das Tier zu Hause geschlachtet und gerupft wurde. Maria Luisa Scolastra

  • Anzeige
  • Spekulatius-Rumtopf-Torte
    Das Kochquartett

    Spekulatius-Rumtopf-Torte

    Wer gerne Torten isst, steht in der von Plätzchen und Stollen dominierten Weihnachtszeit oft auf verlorenem Posten. Unser Koch Christian Jürgens kann Abhilfe schaffen. Christian Jürgens

  • Schokoladen-Walnuss-Würfel
    Das Kochquartett

    Schokoladen-Walnuss-Würfel

    Sehr eifrige Menschen sollen ihre Weihnachtsplätzchen ja schon alle fertig haben. Falls Sie aber auch noch mittendrin stecken in der Weihnachtsbäckerei, hätten wir da einen verführerischen Vorschlag. Anna Schwarzmann

  • Huhn Yakitori
    Das Kochquartett

    Huhn Yakitori

    Ein Hühnerspieß zelebriert japanischen Purismus in seiner schönsten Form. Unser Koch verwendet dafür nur eine Handvoll ausgewählter Zutaten, die er sich notfalls auch vom Postboten liefern lässt. Tim Raue

  • Ossobuco mit Palmkohl
    Das Kochquartett

    Ossobuco mit Palmkohl

    Kalbshaxe wird in Italien üblicherweise mit Safranreis serviert. Unsere Köchin nimmt diesmal jedoch Palmkohl, wodurch ein feiner geschmacklicher Kontrast zwischen dem Fleisch und der Beilage entsteht. Maria Luisa Scolastra

  • Kastanien-Radicchio-Kuchen
    Das Kochquartett

    Kastanien-Radicchio-Kuchen

    Meist werden Maroni geröstet an Ständen verkauft und gleich mit der Hand gegessen. Unser Koch jedoch backt aus den Kastanien lieber einen Kuchen. Christian Jürgens

  • Wildhasenkeule gespickt mit Speck
    Anzeige
    Das Kochquartett

    Wildhasenkeule gespickt mit Speck

    Im Herbst beginnt die Niederwildjagd. Früher war Hasenkeule Standard auf der Speisekarte, heute ist sie eine Delikatesse.  Anna Schwarzmann