Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
Anzeige
Anzeige

Alle Texte zu Hotel Europa

  • »Tosco Romagnolo« - Emilia-Romagna, Italien
    Anzeige
    Hotel Europa

    »Tosco Romagnolo« - Emilia-Romagna, Italien

    Kochen als Kunsthandwerk zu verstehen, scheint eines dieser Dinge zu sein, die Italiener besonders gut können. Paolo Tavarini ist so ein Künstler – in seinem Hotel »Tosco Romagnolo« in der Emilia-Romagna lädt er zur Werkschau ein. Von Tatjana Kerschbaumer

  • »Casa das Janelas com Vista« - Lissabon, Portugal
    Hotel Europa

    »Casa das Janelas com Vista« - Lissabon, Portugal

    Das Haus im Bairro Alto wurde derart liebevoll gestaltet, dass es fast schon schwerfällt, der tollen Aussicht in die Stadt zu folgen, deretwegen man ursprünglich gekommen ist. Von Xifan Yang

  • »Hotel Traumschmiede« - Altötting, Oberbayern
    Hotel Europa

    »Hotel Traumschmiede« - Altötting, Oberbayern

    Ein Doppelzimmer für 65 Euro, Portionen, die man kaum schafft und dann auch noch eine Bierwallfahrt. Das Hotel »Traumschmiede« beweist, dass einfache Dinge sehr gut sein können. Von Lars Reichardt

  • Anzeige
  • »Frühstückspension Hanslmann« - Steinbach am Attersee, Österreich
    Hotel Europa

    »Frühstückspension Hanslmann« - Steinbach am Attersee, Österreich

    Auf der Liste der Orte mit dem schönsten Ausblick der Welt dürfte die Wiese vor dieser Pension in Österreich ziemlich weit oben liegen. Von Mia Eidlhuber

  • »Sani Resort« - Kassandra, Griechenland
    Hotel Europa

    »Sani Resort« - Kassandra, Griechenland

    Nicht nur ein Paradies für Zugvögel: Dieses Hotel liegt in einer abgelegenen Bucht und bietet für jeden etwas, egal ob Ruhe oder Rummel. Darum gibt es dort viele Stammgäste - Vögel wie Menschen. Von Patrick Bauer

  • »Villa Valliole« - Toskana, Italien
    Hotel Europa

    »Villa Valliole« - Toskana, Italien

    Nirgends kann man sich als Tourist untouristischer fühlen als hier im Chianti-Gebiet, umgeben von nichts als Weinbergen und dem Zirpen der Zikaden. Von Wolfgang Luef

  • »Hotel Villa Sorgenfrei« - Radebeul, Sachsen
    Hotel Europa

    »Hotel Villa Sorgenfrei« - Radebeul, Sachsen

    Im Städtchen Radebeul bei Dresden stehen viele Gründerzeit-Villen mit großen Gärten. Im Rücken liegen die Weinberge, Dresden und die Elbe vor der Tür. Hier lässt es sich – auch Dank einer hervorragenden Küche – wahrlich sorgenfrei nächtigen. Von Lars Reichardt

  • »Casa Mãe« – Lagos, Portugal
    Hotel Europa

    »Casa Mãe« – Lagos, Portugal

    Die »Casa Mãe« in der portugiesischen Seefahrer-Hauptstadt Lagos ist eigentlich kein Hotel, sondern ein Kurhaus: Menschen mit einem akuten Hotelschaden werden hier geheilt. Von Max Scharnigg

  • »Hotel Belvedere – Jenesien«
    Anzeige
    Hotel Europa

    »Hotel Belvedere – Jenesien«

    Außer dem Wind, der Kirchenglocke und einem Kuckuck hört man hier wenig: In diesem Hotel in Südtirol gibt es einen »Infinity Pool« und einen Hotelchef, der lieber den Berg nach oben joggt als die Seilbahn zu nehmen. Von Ernst Franz