bedeckt München 19°
Anzeige
Anzeige

Alle Texte zu Essen & Trinken

  • Vorsicht, Riesenbärenklau!
    Anzeige
    Essen & Trinken

    Vorsicht, Riesenbärenklau!

    Mitten in Deutschland wachsen die besten Kräuter. Man muss nur wissen, welche genießbar sind. Auf einem Ausflug ins Unterholz zeigt uns die Köchin Sarah Wiener, welche schmecken und wie man sie im Wald kocht. Lars Reichardt (Protokoll)

  • Lecker, lecker, Doppeldecker
    Essen & Trinken

    Lecker, lecker, Doppeldecker

    Essen auf Rädern: Wo die Food Trucks anrollen, gibt’s viel mehr als nur Currywurst und Pommes - zum Beispiel frische Bio-Küche und richtig gute Hausmannskost. Lars Reichardt

  • Rippchen International
    Essen & Trinken

    Rippchen International

    Von Brasilien bis Thailand: sechs Zubereitungs-Ideen. Hans Gerlach (Rezepte und Fotos)

  • Anzeige
  • »Alles kann schiefgehen«
    Essen & Trinken

    »Alles kann schiefgehen«

    Ob beim Fußball-Champions-League-Finale, Formel-1-Rennen oder im Flugzeug: Attila Dogudan liefert jedes Jahr bis zu hundert Millionen Mahlzeiten aus. Ein Gespräch mit dem erfolgreichsten Caterer der Welt. Lars Reichardt (Interview)

  • Warum Männer so gern grillen
    Essen & Trinken

    Warum Männer so gern grillen

    Die Geschichte eines absurden Unfalls der Menschheitsgeschichte. Michael Pollan

  • Und jetzt alle
    Essen & Trinken

    Und jetzt alle

    Kleine Essenseinladung für Ihre, sagen wir, 40 engsten Freunde? Da kommen Sie mit Portiönchen nicht weit: sechs Rezepte für richtig große Runden. Hans Gerlach (Rezepte); Sven Christ (Produktion)

  • Weil es eben nicht Wurst ist
    Essen & Trinken

    Weil es eben nicht Wurst ist

    Vor einem Jahr brachte ein schweres Erdbeben ganz Norditalien ins Wanken. Was die Menschen in der Emilia-Romagna besonders bestürzte: Der gute Parmesan fiel aus den Regalen. Wie ihre Häuser heute aussehen, ist ihnen eher egal - das Wichtigste haben sie erledigt: Die Käseregale sind jetzt erdbebensicher. Lars Reichardt

  • So gut wie echt
    Essen & Trinken

    So gut wie echt

    Wenn einem in Berlin oder München ein altgedienter cameriere den Espresso serviert, schön mit prego und tutto a posto?, wird der Cafébesuch zum Kurzurlaub. Aber raten Sie mal, wo diese charmanten Italiener wirklich herkommen. Lara Fritzsche und Philipp Hauner (Protokolle)

  • Schönes Geschichte
    Anzeige
    Essen & Trinken

    Schönes Geschichte

    Kein Mixen, kein Schütteln, kein Rühren: Für diese Drinks reicht eine ruhige Hand - und die Kenntnis des spezifischen Gewichts von Spirituosen. Stefan Gabányi