Anzeige

Alle Texte zu Stars

  • "James Bond sagt viel über die Träume moderner Männer aus"

    In Deutschland ist der neue James-Bond-Film angelaufen. Wir haben den Psychoanalytiker Wolfgang Schmidbauer um eine Diagnose des bekanntesten Actionhelden der Welt gebeten. Von Max Fellmann (Interview)

  • Auf beiden Ohren blind

    Auf beiden Ohren blind

    Wie man sich Hits durch die Lappen gehen lässt: Der schlechteste Talentscout der Welt erzählt seine Geschichte. Von Derek Johns

  • Die totale Mamamanie

    Die totale Mamamanie

    Früher versuchten prominente Frauen, ihr Privatleben für sich zu behalten. Heute wollen sie der ganzen Welt zeigen, dass sie ideale Mütter sind. Denn nichts sorgt für mehr Glamour als ein Haufen Kinder. Von Karina Lübke

  • Anzeige
  • Die west-östliche Diva

    Die west-östliche Diva

    Vor zwei Jahren glänzte sie als DDR-Star, jetzt spielt sie die RAF-Terroristin Ulrike Meinhof: Wenn es um die großen deutschen Themen geht, ist die Schauspielerin Martina Gedeck die Idealbesetzung. Von Max Fellmann

  • Helden wie wir

    Helden wie wir

    Die meisten deutschen Stars kommen aus der Provinz. Wir haben uns mal vorgestellt, sie wären einfach dort geblieben, statt reich und berühmt zu werden.

  • Hübsche Zugaben

    Hübsche Zugaben

    Was sind das eigentlich für Kerle, mit denen sich Stars wie Paris Hilton und Lindsay Lohan umgeben? Von Lars Jensen

  • Artgerechte Haltung

    Artgerechte Haltung

    Zehen zusammen: Bestimmte Frauen stehen in der Öffentlichkeit immer x-beinig rum. Das muss einen Grund haben Von Kerstin Greiner

  • Blonder Alarm

    Blonder Alarm

    Heidi Klum ist attraktiv, lacht gern und gibt überhaupt Vollgas. Warum fällt es trotzdem so schwer, sie gernzuhaben? Von Jenni Zylka

  • Ich bin ein Star, haltet mich aus

    Ich bin ein Star, haltet mich aus

    Eine Begegnung mit Nicolas Cage ist am interessantesten, wenn man ihm nicht zuhört, sondern nur zusieht. Von Max Fellmann (Text); Timothy White (Foto)