Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 19°
Anzeige
Anzeige

Alle Texte zu Der perfekte Plan

  • Liechtenstein
    Anzeige
    Der perfekte Plan

    Liechtenstein

    »Wir stellen sogar unsere Zähne selber her«! Nina Poelchau

  • Leipzig
    Der perfekte Plan

    Leipzig

    Wer vom Geschäft auf der Leipziger Buchmesse genug hat und sich nach Alternativen zum gesetzten Literaturbetrieb sehnt, findet Ruhe und Entspannung am besten in den Stadtteilen Plagwitz und Schleußig. Juli Zeh

  • Alt-Schwabing
    Der perfekte Plan

    Alt-Schwabing

    Liebe Touristen, Sie kommen nach München, um in Klischees zu baden, das ist uns klar, und Sie haben ja recht, diese Stadt ist oft genau da am schönsten, wo sie am typischsten ist. Max Fellmann

  • Anzeige
  • Singapur
    Der perfekte Plan

    Singapur

    Changi Airport wird immer wieder zum besten Umsteigeflughafen gewählt, Singapore Airlines zur besten Fluglinie, nur Singapur selbst hat ein Imageproblem – wegen einiger merkwürdiger Verbote (das lustigste: Man darf nicht nackig in der eigenen Wohnung rumlaufen – kein Scherz! Lars Reichardt

  • Hamburg, Schanzenviertel
    Der perfekte Plan

    Hamburg, Schanzenviertel

    Scheint die Sonne auf den Schulterblatt, verwandelt sich die Straße im Herzen des Schanzenviertels in einen Schmetterlingspark. Jessica Braun

  • U-Bahn München
    Der perfekte Plan

    U-Bahn München

    Die Münchner U-Bahn, das wissen wir ja alle, ist gar nicht so schlimm. Florian Kaindl

  • Stubaital
    Der perfekte Plan

    Stubaital

    Stubaital bedeutet, endlich einmal da von der Brenner-Autobahn abfahren zu dürfen, wo man immer schon wollte: hundert Meter, bevor die Maut-Piraten die Hand aufhalten. Max Scharnigg

  • Berlin, Prenzlauer Berg
    Der perfekte Plan

    Berlin, Prenzlauer Berg

    Seit mehr als dreißig Jahren lebe ich schon am Kollwitzplatz, lang bevor die vielen jungen Leute aus der ganzen Welt hierher gezogen sind, die das Viertel so bekannt gemacht haben. Wolfgang Thierse

  • Melbourne
    Anzeige
    Der perfekte Plan

    Melbourne

    Seltsame Stadt: Siebzig Kilometer von der einen Seite bis zur anderen, doch das historische Zentrum lässt sich mit der Trambahn in einer halben Stunde umfahren. Lars Reichardt