Anzeige

Alle Texte zu Gesellschaft/Leben

  • Ein Mann bekennt Narbe

    Ein Mann bekennt Narbe

    In vielen Studentenverbindungen ist das Fechten Pflicht. Aber keiner hat sich so oft zusammensäbeln lassen wie Alexander Kliesch. Wir fanden: Mit dem Mann musste mal jemand reden. Von Christoph Cadenbach

  • »Echte Kämpfer essen keinen Honig - sie kauen Bienen«

    »Echte Kämpfer essen keinen Honig - sie kauen Bienen«

    Der Österreicher Amir Kassaei erzählt, wie er vom Kindersoldaten zu einem der erfolgreichsten Werber der Welt wurde. Von Sven Michaelsen (Interview)

  • Nackt im Wind

    Nackt im Wind

    Auf Seereisen gibt es nicht viel zu gucken, immer nur Meer und Möwen. Auf der Carnival Freedom sieht das anders aus: Willkommen zur größten Nudistenkreuzfahrt aller Zeiten. Von Philipp Schwenke

  • Anzeige
  • Such!

    Such!

    Ein amerikanischer Kunsthändler hat einen Goldschatz in den Rocky Mountains versteckt - und jeder ist eingeladen, ihn zu finden. Einziger Haken: Man müsste dazu dieses Gedicht entschlüsseln.

  • Wo steckt die Million?

    Wo steckt die Million?

    Ein amerikanischer Kunsthändler hat einen Goldschatz in den Rocky Mountains versteckt - und jeder ist eingeladen, ihn zu finden. Einziger Haken: Man müsste dazu ein seltsames Gedicht entschlüsseln. Von Till Krause

  • In Trauer verbunden

    In Trauer verbunden

    Die Väter von Semiya Simsek und Gamze Kubasik wurden von Neonazis erschossen, mitten in Deutschland. Ihr geteiltes Schicksal hat sie zu Freundinnen gemacht. Von Lara Fritzsche (Interview)

  • LiGrü

    LiGrü

    Was für Menschen unterschreiben ihre Mails eigentlich mit »Alles Liebe«? Und was soll »XOXO« bedeuten? Höchste Zeit, mal zu sortieren: eine Orientierungshilfe für Mail-Grußformeln. Von Wolfgang Luef

  • Noch nicht über den Berg

    Noch nicht über den Berg

    Ein krebskranker Junge bekommt Genesungswünsche aus aller Welt. Tausende, Millionen. Er wird geheilt. So weit, so rührend. Nur die Post leidet bis heute. Von Roland Schulz

  • Verstehen Sie Spaß?

    Verstehen Sie Spaß?

    Türkischstämmige Comedians reißen Türkenwitze, dicke Moderatorinnen machen Scherze über mollige Frauen - und das Publikum feiert sie dafür. Aber ist das wirklich lustig? Von Tobias Haberl