Anzeige

Alle Texte zu Frauen

  • Mal so, mal so

    Mal so, mal so

    Die Künstlerin Phillipa Horan löste sich früh von ihrer Mutter Tonie Dunn. Heute verstehen sie sich blendend – etwa zehn Minuten lang. Von Phillipa Horan und Tonie Dunn

  • Prost, auf Mama!

    Prost, auf Mama!

    Vor einer Modenschau, in der Garderobe, beschreibt das Topmodel Irina Lazareanu sich und ihre Mutter. Ganz schnell und ganz kurz. Von Irina Lazareanu

  • Die verlorene Tochter

    Die verlorene Tochter

    Mit 16 zog Diane Krüger nach Paris und wurde ein Star. Ihre Mutter blieb in Niedersachsen. Fremd sind sich die beiden trotzdem nicht.

  • Anzeige
  • Die Musterkinder

    Die Musterkinder

    Designerin Laudomia Pucci über Familientradition, und wann es Zeit ist, damit zu brechen.

  • Gleich gestrickt?

    Gleich gestrickt?

    Sonia Rykiel ist Modedesignerin, Tochter Nathalie auch. Um herauszufinden, was sie unterscheidet, haben wir sie getrennt befragt.

  • Entwicklungshilfe

    Entwicklungshilfe

    Die Galeristin Monika Sprüth will ihre sechzehnjährige Tochter unterstützen – keine leichte Aufgabe. Von Monika Sprüth

  • »Da wären wir uns fast in die Quere gekommen«

    »Da wären wir uns fast in die Quere gekommen«

    Anna und Katharina Thalbach sind beide Mütter, Töchter und Schauspielerinnen. Auch Freundinnen?

  • »Als Kind fand ich den Stil meiner Mutter sehr schrullig«

    »Als Kind fand ich den Stil meiner Mutter sehr schrullig«

    Wenn sich Valerie Goad, Designerin, und Plum Sykes, Autorin der »Vogue«, über ihre Familie unterhalten wollen, landen sie immer bei Stilfragen.

  • »Ten-ta-kel – das Wort hat sie geliebt«

    »Ten-ta-kel – das Wort hat sie geliebt«

    Die Pianistin Hélène Grimaud spielte als kleines Kind mit wohlklingenden Wörtern. Heute füllt sie große Konzerthäuser. Manchmal trifft sie dort ihre Mutter.