Anzeige
Alle Texte
  • »Kein Kritiker der Welt kann mir den Schmerz zufügen, den mir das Leben zufügen kann«

    »Kein Kritiker der Welt kann mir den Schmerz zufügen, den mir das Leben zufügen kann«

    Den neuen Roman von James Frey begleiten eine TV-Show, eine App, eine Filmtrilogie und eine Goldschatz-Suche für die Leser. Verrückt - oder die Zukunft des Buchmarktes? Von Gabriela Herpell (Interview)

  • »Berghotel Ladinia« - Corvara, Südtirol

    »Berghotel Ladinia« - Corvara, Südtirol

    Auf 1500 Meter Höhe, abgelegen am Rande der Skipiste, liegt ein einfaches Berghotel, das seinen Gästen großartige Speisen und entspannte Kaminabenden bietet. Von Lars Reichardt

  • Sizilianischer Brokkoli mit Pinienkernen und Rosinen

    Sizilianischer Brokkoli mit Pinienkernen und Rosinen

    Brokkoli kann einem manchmal wie der ungeliebte Außenseiter unter den Gemüsesorten vorkommen. Nun aber hat unser Koch ein Rezept für Sie, dass Brokkoli mit ungewöhnlichen Aromen kombiniert und dadurch zu neuem Glanz bringt. Von Tim Raue

  • Anzeige
  • »Politiker brauchen keine Gesetze, um mit uns zu machen, was sie wollen«

    »Politiker brauchen keine Gesetze, um mit uns zu machen, was sie wollen«

    Seit Monaten blickt die Welt sorgenvoll auf Moskau. Wir haben Menschen aus der Stadt an einem Tisch versammelt, um ihre Meinung zu erfahren: über Putin, die zunehmende Abschottung Russlands - und den Zauber, dort zu leben. Von Julian Hans, Tatjana Felgengauer und Tim Neshitov (Interview)

  • Die Gewissensfrage

    Die Gewissensfrage

    Darf man einem Freund, der seine Frau betrügt, ein Alibi liefern? Von Dr. Dr. Rainer Erlinger

  • Die über-Kreuz-Fahrt

    Die über-Kreuz-Fahrt

    Man steckt Künstler und Wissenschaftler zusammen, damit etwas ganz Neues entsteht. Klingt nach einer guten Idee. Doch auf einem Boot vor Panama hat unsere Autorin zwei Welten erlebt, die einfach nicht miteinander sprechen können. Von Carmen Stephan

  • Der alltägliche Wahnsinn

    Der alltägliche Wahnsinn

    Wenn viele sich extravagant kleiden, wird Extravaganz zur Norm - was normal war, wirkt plötzlich ausgefallen. Logisch, dass das nun wiederum der große Modetrend ist. Er heißt »Normcore« und ist manchmal fast Hardcore.

  • Sagen Sie jetzt nichts, Udo Kier

    Sagen Sie jetzt nichts, Udo Kier

    Der Schauspieler Udo Kier im Interview ohne Worte über die beste Droge, seinen besten Schauspieltrick und das Verhältnis zu Rainer Werner Fassbinder.

  • Das Beste aus aller Welt

    Das Beste aus aller Welt

    Da denkt man, die Bundeswehr könne das Land vor allem Übel beschützen – und muss erfahren, dass nahezu das gesamte Waffenarsenal schrottreif ist. So ähnlich wie der Bundeswehr ging es den Giraffen übrigens auch, weiß unser Autor. Von Axel Hacke