Anzeige
Alle Texte
  • »Man kommt nie wieder wirklich zurück«

    »Man kommt nie wieder wirklich zurück«

    Den Extrembergsteiger Reinhold Messner und den Schriftsteller Christoph Ransmayr verbindet seit 25 Jahren eine Freundschaft. Ein Gespräch über gemeinsame Reisen, erfrorene Schmetterlinge und die Sehnsucht nach Grenzerfahrung. Von Thomas Bärnthaler und Gabriela Herpell (Interview)

  • Gelbsorgen

    Gelbsorgen

    Wird es bald keine Bananen mehr geben? Eine Seuche droht die beliebteste Exportfrucht der Welt auszurotten. Im Wettlauf gegen die Zeit versuchen Forscher eine neue Superbanane zu entwickeln. Von Malte Herwig

  • Tafelspitzen

    Tafelspitzen

    Mit diesen kunstvoll gefalteten Servietten wird das Hauptmenü zur Beilage.

  • Anzeige
  • Zeitmaschine

    Zeitmaschine

    Vietnam, Gitarren, die Liebe, der Krebs: Unser Autor ist einer ungewöhnlichen Lebensgeschichte aus Amerika nachgegangen, wunderschön und traurig zugleich. Sie steckt in einem Porsche. Von Jochen Arntz

  • Der Quälcode

    Der Quälcode

    Einbetoniert, in Tinte ertränkt, kastriert: In den erfolgreichsten Krimis werden Menschen nicht einfach ermordet, sondern bestialisch hingerichtet. Warum? Und was sagt das über uns, die Leser aus? Von Till Raether

  • »The Flushing Meadows Hotel« - München

    »The Flushing Meadows Hotel« - München

    Im "Flushing Meadows" wurden elf Zimmer jeweils von einer anderen Münchner Persönlichkeit gestaltet. Gute Gelegenheit an nur einem Wochenende die kreative Szene der Stadt kennen zu lernen. Von Lena Niethammer

  • Lammkeule mit Kirsch-Walnuss-Sauce

    Lammkeule mit Kirsch-Walnuss-Sauce

    Schon die Großmutter unseres Kochs verfeinerte Grillfleisch mit Kirschen. In unserem Rezept der Woche kommen außerdem Walnüsse und Balsamico-Essig dazu. Von Christian Jürgens

  • »Ich fand ihn nie nett«

    »Ich fand ihn nie nett«

    Vor drei Jahren beschloss der Anwalt Geir Lippestad, den norwegischen Massenmörder Anders Breivik zu verteidigen. Er hatte Angst vor dem, was auf ihn zukommen würde. Zu Recht. Eine Nachbesprechung. Von Gabriela Herpell (Interview)

  • Die Gewissensfrage

    Die Gewissensfrage

    Die Kellnerin ist nett, das Essen aber nicht gut. Sollte man die Frage »Hat es geschmeckt?« dann ehrlich beantworten? Von Dr. Dr. Rainer Erlinger