Anzeige
Alle Texte
  • An Bord mit Annette Frier

    An Bord mit Annette Frier

    Die Kölner Schauspielerin geht auf Kreuzfahrt, um Urlaubern aus Büchern ihrer Wahl vorzulesen. Wir haben ihr zugehört, einmal quer durchs Mittelmeer. Von Lars Reichardt

  • »Hotel am Steinplatz« - Berlin

    »Hotel am Steinplatz« - Berlin

    Schon Berühmtheiten wie Romy Schneider oder Günter Grass schätzten dieses Hotel im alten West-Berlin, das ein mongolischer Investor nun mit viel Geschmack zu neuer Blüte gebracht hat. Von Lars Reichardt

  • Scheitenkücherl

    Scheitenkücherl

    Damit Sie an Sonn- und Feiertagen Familie und Verwandtschaft beim gemeinsamen Kaffee versorgen können, verrät Ihnen unsere Köchin Anna Schwarzmann das Rezept für ihr liebstes Schmalzgebäck.  Von Anna Schwarzmann

  • Anzeige
  • Schreiben mit Donna Leon

    Schreiben mit Donna Leon

    Es klang ganz einfach: a) Gute Bücher lesen. b) Darüber reden. c) Daraus Schreibregeln ableiten. Aber natürlich ist es anspruchsvoller. Eine Reise ins Wallis. Von Gabriela Herpell

  • Die Gewissensfrage

    Die Gewissensfrage

    Man bezahlt viel Geld für einen Schneeräumvertrag - und dann fällt den ganzen Winter kein Schnee. Darf man nun vom Schneeräumdienst eine Kompensation fordern? Von Dr. Dr. Rainer Erlinger

  • Tanzen mit Detlef D! Soost

    Tanzen mit Detlef D! Soost

    Der Fernseh-Juror gibt in der Türkei eine Woche Hip-Hop-Unterricht - und als Zugabe ein paar überraschende Ratschläge fürs Leben. Von Simone Kosog

  • Fußball spielen mit Kalle-Heinz Riedle

    Fußball spielen mit Kalle-Heinz Riedle

    Im Allgäu will der ehemalige Nationalspieler Kinder zu besseren Fußballern machen - und ihren Eltern trotzdem keine falschen Hoffnungen. Von Marc Baumann

  • Das Beste aus aller Welt

    Das Beste aus aller Welt

    Unser Kolumnist ist immer noch nicht über das Ende von Wetten, dass..? hinweggekommen. Was sollen all die Männer nun machen, deren Hobby darin besteht, Bratpfannen zusammenzurollen? Und was wird aus seiner eigenen Wette, für die er seit Jahren trainiert? Von Axel Hacke

  • Aufdrehen mit George Clinton

    Aufdrehen mit George Clinton

    Einladung in ein Londoner Studio: Man könne den großen alten Mann der Funkmusik treffen und viel von ihm lernen, hieß es. Da wollte unser Kollege unbedingt hin - seitdem fühlt er sich tatsächlich ein bisschen funky. Von Johannes Waechter