Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
Anzeige
Anzeige

Heft 07

2018
  • Was bleibt von einer lebenslangen Liebe?
    Anzeige
    Liebe & Partnerschaft

    Was bleibt von einer lebenslangen Liebe?

    Anneliese und Günter Hillwig waren 67 Jahre lang ein Ehepaar. Eine Fotografin zeigt den Nachlass des Paares - Stück für Stück. Von Johanna Adorján

  • Systemfehler
    Technik

    Systemfehler

    Wenn bei Computern und Smartphones etwas schiefgeht, tauchen Störungsmeldungen auf - die noch viel besser in die reale Welt passen würden.

  • Mittelfinger Richtung CDU
    Ein Interview ohne Worte

    Mittelfinger Richtung CDU

    Der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert zeigt im Foto-Interview eine Geste, die man von Peer Steinbrück kennt - und er provoziert auch in Richtung der eigenen Partei.

  • Anzeige
  • Muss man bei nervigen Spielen mitmachen?
    Die Gewissensfrage

    Muss man bei nervigen Spielen mitmachen?

    Unsere Leserin würde sich am liebsten unterhalten, stattdessen finden bei einer Geburtstagsfeier jede Menge Spiele und Aktionen statt. Darf sie sich dem Treiben verweigern? Von Dr. Dr. Rainer Erlinger

  • Matjes Thaistyle
    Das Kochquartett

    Matjes Thaistyle

    Bei Matjes denkt man schnell an Schmand oder Rote Bete. Unser Koch interpretiert den Klassiker diesmal auf asiatische Art – mit verblüffendem Ergebnis. Von Tohru Nakamura

  • Ein Baum wie ein Mann
    Natur

    Ein Baum wie ein Mann

    In Utah steht eines der ältesten und schwersten Lebewesen der Welt: eine gewaltige Kolonie von Zitterpappeln, die als ein einziger Organismus gilt. Dieses Wesen hörte plötzlich auf zu wachsen. Bis sich ein Forscher fand, der es verstand. Von Patrick Bauer

  • Spuren im Schnee
    Gewinnen

    Spuren im Schnee

    Zum DVD-Start des Thrillers »Schneemann« laden wir Sie diese Woche nach Oslo ein – in ein Hotel mit besonderem Ausblick.

  • Formsache
    Anzeige
    Kosmos

    Formsache

    Was Armreife und Luftballons über eine Generation und seine Serien aussagen, weiß unser Kolumnist. Von Max Scharnigg