Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 25°
Anzeige
Anzeige

Heft 29

2017
  • Grüß die Mutter
    Anzeige
    Kinder

    Grüß die Mutter

    Unsere Autorin hat ein sehr enges Verhältnis zu ihrem Handy. Das Problem ist: ihr Kind auch. Von Lara Fritzsche

  • Sagen Sie jetzt nichts, Janosch
    Ein Interview ohne Worte

    Sagen Sie jetzt nichts, Janosch

    Der Zeichner und Kinderbuchautor Janosch im Interview ohne Worte über die heilende Wirkung von Yoga, Angst beim Sex und darüber, ob er lieber eine Frau wäre.

  • Roboterhaft
    Das Beste aus aller Welt

    Roboterhaft

    Wenn Maschinen immer schlauer werden, müssen wir Menschen uns neue Aufgaben suchen. Axel Hacke schlägt vor: als deren Haustiere. Von Axel Hacke

  • Anzeige
  • Wenn die Ex-Freundin plaudert
    Die Gewissensfrage

    Wenn die Ex-Freundin plaudert

    Sollten gute Freunde loyal sein und sich immer alles mitteilen, was sie betrifft? Auch wenn der Inhalt bestimmter Gespräche nicht für ihre Ohren bestimmt war? Von Dr. Dr. Rainer Erlinger

  • Räucherforellentatar mit Vogerlsalat und Bauernbrot
    Das Kochquartett

    Räucherforellentatar mit Vogerlsalat und Bauernbrot

    Tatar muss nicht immer vom Rind sein, beweist unsere Köchin mit diesem Forellen-Rezept. Für den Fall, dass Kinder mitkochen, hat sie noch eine besondere Beilagen-Idee. Von Elisabeth Grabmer

  • »Hotel Traumschmiede« - Altötting, Oberbayern
    Hotel Europa

    »Hotel Traumschmiede« - Altötting, Oberbayern

    In diesem oberbayerischen Gasthof wurde früher geschmiedet, heute isst man dort gut und regional. Wer möchte, kann von hier aus auch nach Altötting aufbrechen – im Zuge einer Bierwallfahrt. Von Lars Reichardt

  • Tragende Rolle
    Gewinnen

    Tragende Rolle

    Von manchen Dingen träumt man, ist zum Kauf dann aber doch zu vernünftig. Aber man könnte sie ja gewinnen! Wir verlosen eine elegante Designer-Handtasche.

  • Wenn man erstmal drin ist…
    Anzeige
    Kosmos

    Wenn man erstmal drin ist…

    Warum brauchen Damen so lange, um ins Wasser zu gehen? Max Scharnigg über Seebesucher und ihre Badekleidung. Von Max Scharnigg