bedeckt München 25°
Anzeige
Anzeige

Alle Texte zu Arbeitsleben

  • Juhu, ich bin dann mal weg!
    Anzeige
    Arbeitsleben

    Juhu, ich bin dann mal weg!

    Viel Spielraum hat der Verfasser einer Abwesenheitsnotiz normalerweise nicht. Aber manche Arbeitnehmer brechen eben doch aus der »Bei wichtigen Fragen wenden Sie sich an«-Routine aus. Und dann scheinen Arbeitsfrust oder Urlaubsvorfreude durch. Eine Typologie des Abschiednehmens. Von Marc Baumann und Wolfgang Luef

  • Schau nicht so
    Arbeitsleben

    Schau nicht so

    Wenn der Chef in der Besprechung keine Miene verzieht, kann das an Ihnen liegen. Oder er will sich nicht in die Karten schauen lassen – und hat nachgeholfen. Von Katrin Langhans

  • Deutschland sucht den Superlehrling
    Arbeitsleben

    Deutschland sucht den Superlehrling

    Mit klassischen Stellenausschreibungen kriegt heute keine Firma mehr neue Azubis. Jobangebote müssen jetzt so klingen, als ginge es mindestens um den Sieg bei einer Castingshow. Anna Miller

  • Anzeige
  • Wissen Sie, wie lang ich in Ihrer Warteschleife hing?!?
    Arbeitsleben

    Wissen Sie, wie lang ich in Ihrer Warteschleife hing?!?

    Mit wütenden Anrufern und verwirrten Kunden umzugehen, müssen Callcenter-Mitarbeiter erst mal lernen. Dann aber beherrschen sie die Kunst der diskreten Manipulation. Hier erklärt ein Trainer die Geheimnisse des perfekten Telefonats. Markus Böhm und Kerstin Greiner

  • Unser heimlicher Chef
    Arbeitsleben

    Unser heimlicher Chef

    Jalousien fahren im falschen Moment runter, das Licht geht an, wann es will: Das intelligente Büro soll uns die Arbeit erleichtern - aber es ist längst viel mehr als das. Wolfgang Bachmann

  • Einfach laufen lassen
    Arbeitsleben

    Einfach laufen lassen

    Weinen gilt am Arbeitsplatz als Tabu – vor allem für Frauen. Wir sollten das ändern. Peter Praschl

  • Diagnose: Langeweile
    Arbeitsleben

    Diagnose: Langeweile

    Ihre Arbeit ödet Sie an? Sie fühlen sich unterfordert? Und das macht Sie krank? Dann könnten Sie unter dem Bore-out-Syndrom leiden.   Cathrin Kahlweit

  • Betr.: Du bist nicht allein
    Arbeitsleben

    Betr.: Du bist nicht allein

    Tag für Tag im Gemeinschaftsbüro: Mit manchen Kollegen verbringen wir mehr Zeit als mit unseren Ehepartnern. Ist das gesund? Eine Umfrage Till Krause, Christiane Lutz, Moritz Ostertag

  • Betr.: Die dunkle Seite der Macht
    Anzeige
    Arbeitsleben

    Betr.: Die dunkle Seite der Macht

    Manager? CEOs? Vorstände? Von wegen - der Mann, der uns alle in der Hand hat, ist der Systemadministrator. Max Fellmann

Seite 1 2