Anzeige
Anzeige

Alle Texte zu Vorgeknöpft: die Modekolumne

  • Kleidung wie Rauhfasertapete
    Anzeige
    Vorgeknöpft: die Modekolumne

    Kleidung wie Rauhfasertapete

    Was fällt Ihnen auf, wenn Sie dieses Bild betrachten? Nichts? Stimmt. Für den Tag nach ihrem Wahlsieg hat Annegret Kramp-Karrenbauer ein Outfit gewählt, das sie fast unsichtbar machte. Von Silke Wichert

  • Die Karawane sieht weiter
    Vorgeknöpft: die Modekolumne

    Die Karawane sieht weiter

    In der Wüste Dubais setzt die DSDS-Jury um Dieter Bohlen auf plumpe Orient-Klischees. Und was hat es mit den vollverspiegelten Sonnenbrillen auf sich? Von Maria Hunstig

  • Bisschen helles Köpfchen
    Vorgeknöpft: die Modekolumne

    Bisschen helles Köpfchen

    Würden Spieler wie Cristiano Ronaldo nicht ständig zum Friseur gehen, wäre Fußball für viele Menschen nur halb so interessant. Dabei fällt der aktuelle Haartrend erstaunlich dezent aus. Von Silke Wichert

  • Anzeige
  • Des Kaisers neue Kleider
    Vorgeknöpft: die Modekolumne

    Des Kaisers neue Kleider

    Sandalen, zu große Collegejacken, Dad Jeans – ganz Amerika machte sich schon über Barack Obamas Freizeitlooks lustig. Doch nun ist der Ex-Präsident auf einmal richtig elegant unterwegs.  Von Sarah Obertreis

  • Lebe wild und gefährlich
    Vorgeknöpft: die Modekolumne

    Lebe wild und gefährlich

    Leomantel und darunter ein T-Shirt mit buntem Aufdruck – klingt erstmal fies. Wenn Catherine Deneuve so aus dem Haus geht, wirkt es edel und cool zugleich. Das Geheimnis einer Frau, die jünger aussieht als sie ist – und dabei gar nicht gegen das Alter kämpft. Von Silke Wichert

  • Wir müssen uns jetzt warm anziehen
    Vorgeknöpft: die Modekolumne

    Wir müssen uns jetzt warm anziehen

    Der Modedesigner Michael Michalsky, gerade fünfzig geworden, liebt den No-Socks-Trend, den man sonst nur von jugendlichen Sneakerfans und Medizinstudenten mit Segelschein kennt. Was will er uns damit sagen? Von Maria Hunstig

  • Neue Beinfreiheit
    Vorgeknöpft: die Modekolumne

    Neue Beinfreiheit

    Wenn Frauen bei eleganten Auftritten eine Hose wählen, gilt das noch immer als »Statement«. Wie gut, dass es jetzt Drouser gibt, eine Mischung aus »dress« und »trouser«. Diesen Hybrid verdanken wir Trump und Chanel. Von Silke Wichert

  • Feder führend
    Vorgeknöpft: die Modekolumne

    Feder führend

    Die Daunenjacke – einst amerikanisches Angler-Outfit, heute Glamour-Uniform zwischen Cambridge und Kitzbühel. Doch warum stehen ausgerechnet die Royals so auf die »leichte Daune«? Von Maria Hunstig

  • Des Kaisers Altkleidersammlung
    Anzeige
    Vorgeknöpft: die Modekolumne

    Des Kaisers Altkleidersammlung

    Bartstoppeln, schlecht sitzende Anzüge, gestreifte Button-Down-Hemden: Mit Trumps Beraterstab hat sich der Stil im Weißen Haus auch modisch geändert. Jedenfalls, soweit »modisch« da noch zutrifft. Von Silke Wichert