Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
Anzeige
Anzeige

aus Heft 31/2008 Sport

Wir sind alle Chinesen

Julia Rothhaas und Mauritius Much;  Fotos: Noshe

Neun deutsche Sportler zeigen Haltung und erinnern an die Opfer chinesischer Staatswillkür

Anzeige
Hu Jia
engagiert sich für Aids-Waisen, Umweltschutzprojekte und Korruptionsopfer. Mehrfach kritisierte er die Menschenrechtslage in China. Im April 2008 wurde er zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt.
Anzeige
  • Sport

    Die Pistensau

    Zum ersten Mal seit 39 Jahren hat ein deutscher Skifahrer am Samstag das Rennen auf der Streif gewonnen. Im Jahr 2003 ist unser Autor diese schwierigste Weltcup-Abfahrt der Welt hinuntergefahren, um sich einen Kindheitstraum zu erfüllen. Hier noch einmal sein turbulenter Bericht.

    Von Rainer Stadler
  • Anzeige
    Sport

    10 versteckte Botschaften im neuen WM-Plakat

    Das offizielle Plakat der Fußball-WM 2018 ist dem Künstler zufolge eine Hommage an die Zeiten des Sowjetfußballs. Uns sind noch andere Dinge daran aufgefallen.

  • Sport

    Pott: hässlich

    Kaum jemand hat so viele Tennisturniere gewonnen wie Roger Federer. Die Schattenseite des Erfolges: Seine Trophäen sehen oft aus wie Sondermüll.

    Von Max Fellmann