bedeckt München 29°
Anzeige
Anzeige

aus Heft 29/2009 Internet

Fakebook

Wir haben uns einmal vorgestellt, wie die mächtigsten Politiker der Welt auf Facebook miteinander kommunizieren. Hier ist das Ergebnis: die Facebook-Profile von Angela Merkel, Barack Obama, Silvio Berlusconi und Mahmud Ahmadinedschad.

Anzeige
Alle Welt nutzt soziale Netzwerke im Internet, also auch die mächtigsten Männer und Frauen der Welt. Wir zeigen Ihnen die Facebook-Profile* von Angela Merkel, Barack Obama, Silvio Berlusconi und Mahmud Ahmadinedschad.

(*Zugegeben, wir haben die Profile selber gebastelt...)
Anzeige

SILVIO BERLUSCONI
(in größerer Auflösung finden Sie alle vier Facebook-Profile HIER)


BARACK OBAMA 
(in größerer Auflösung finden Sie alle vier Facebook-Profile HIER)


MAHMUD AHMADINEDSCHAD 
(in größerer Auflösung finden Sie alle vier Facebook-Profile HIER)


ANGELA MERKEL 
(in größerer Auflösung finden Sie alle vier Facebook-Profile HIER)



  • Internet

    Wer im Netz lacht, lacht am besten

    Wer im Internet seine Belustigung ausdrücken will, orientiert sich neuerdings wieder am analogen Leben: »Haha« ist dabei, »LOL« zu verdrängen. Aber: noch nicht überall.

    Von Sophie Servaes
  • Anzeige
    Internet

    Langweilando

    Zalando, Gymondo, Lieferando: Nirgends sind Namenshypes so ausgeprägt wie bei Internetfirmen. Warum folgt die Namensgebung solchen Trendwellen? Und: Ist das nun einfallslos oder clever? Eine Markennamen-Expertin klärt auf.

    Interview: Danijela Pilic
  • Internet

    Unerhört

    Erstaunlich viele Twitter-Nutzer senden Botschaften, obwohl ihnen niemand folgt. Warum?

    Von Dorothea Wagner