• Abo

    Angebote

    • SZ Plus
    • SZ Print
    • Studenten-Rabatt
    • Leser werben Leser
    • Vorteilswelt

    Service

    • Meine Daten
    • Umzug
    • Urlaub
    • Nachsendung
    • Zustellreklamation
    • FAQ
  • Anzeigen

    Immobilienmarkt

    • Miet- und Kaufobjekte finden und anbieten

    Stellenmarkt

    • Stellenangebote für Fach- und Führungskräfte

    SZ-Gedenken

    • Traueranzeigen, Gedenken und Nachrufe

    Reiseangebote

    • Individualreisen vergleichen und buchen

    Weitere Angebote

    • Kaufdown
    • Bildungsmarkt
    • Ladenwelten
    • Maps
    • Branchenbuch
    • Anzeigen buchen
    • Meine Anzeigen
    • Mediadaten
bedecktMünchen 19°
Anzeige
Anzeige

aus Heft 13/2013 Hotel Europa

»Villa Abbazia«, Follina, Norditalien

David Pfeifer 

Ein Dorf wie aus dem Märchenbuch ist, und darin ein Palazzo aus dem 17. Jahrhundert, der nun ein schönes Hotel beherbergt - an manchen Orten passt einfach alles.

Bildergalerie: 1 2 weiter


Anzeige
Um festzustellen, wie ungerecht die Schönheit auf dieser Welt verteilt wurde, muss man nicht inmitten vieler Menschen sein. Man kann auch nach Follina reisen, einem verschlafenen Ort zwischen den Dolomiten und Venedig. In der Gegend drängen sich Naturerlebnisse und historische Architektur so dicht, dass man woanders Flächenstaaten damit ausstatten würde. Und als sei das noch nicht genug, haben die Geschwister Zanon, zwei Schwestern und ein Bruder, in Follina ihr Hotel »Villa Abbazia« zu einem Tempel des Überflusses veredelt. Im Palazzo aus dem 17. Jahrhundert – randvoll mit englischem Landhausstil – gibt es gleich drei Restaurants, für die Feinschmecker von überallher anreisen. Man weiß gar nicht, wo man zuerst Platz nehmen soll, die Einrichtung wirkt zugleich gemütlich und wie eine Ausstellung. Wer sich nun ärgert, daheim so langweilig zu wohnen, kann im angeschlossenen Laden einkaufen. Aber Vorsicht: Auch die Dekorationsbegabung ist auf dieser Welt ungerecht verteilt.

Hotel Villa Abbazia
Piazza IV Novembre 3
Follina
Tel. 0039/0438/971277
DZ ab 169 Euro
www.hotelabbazia.it

Anzeige

  • Hotel Europa

    »Juffing« - Thiersee, Tirol

    Väter haben oft ihren eigenen Kopf - Töchter auch. Sonja Juffingers Vater überredete sie zum Wirtschaftsstudium, dafür machte sie seine Pension zum Literaturhotel.

    Von Lars Reichardt
  • Anzeige
    Hotel Europa

    »Principessa Pio« - Ferrara, Emilia- Romagna

    Im 18. Jahrhundert gab es in Ferrara eine Dame names Principessa Pio, die für ihre Scheidungen bekannt war. Das Hotel, welches heute ihren Namen trägt, zeichnet sich genau durch das Gegenteil aus.

    Von Lars Reichardt
  • Hotel Europa

    »The Principal« - Madrid

    Angeblich hat das Hotel Principal den besten Ausblick über Madrid. Unser Autor fährt Seilbahn und Achterbahn, um diese Aussage auf die Probe zu stellen.

    Von Wolfgang Luef