Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
Anzeige
Anzeige

Musik 11. Februar 2016

»Schiaßts den Intendanten aufn Mond«

Dass der Radiosender Bayern 1 bald die Volksmusik aus dem Programm wirft, finden Volksmusikanten – Überraschung – nicht sehr erfreulich. Aber das ist ein Glück, denn ihr Protest ist eine Kunst für sich.

Anzeige
Für das SZ-Magazin hat Hans Well, einst Mitglied der »Biermösl Blosn«, ein paar Protest-Gstanzl geschrieben. Der Anlass: Ab Pfingsten will der Bayerische Rundfunk die Volksmusik aus dem Programm des Radiosenders Bayern 1 verbannen und in einen eigenen Digital-Kanal auslagern.
Unser Video zeigt Hans Well mit seinen Töchtern Tabea und Sarah, die auch seiner Combo »Die Wellbappn« angehören.



Anzeige



  • Musik

    »Eigentlich übe ich noch«

    Vor 25 Jahren erschien sein Überhit »Loser«, seitdem hat der Sänger Beck viel ausprobiert. Trotzdem fühle er sich noch immer nicht wie ein Musikprofi - sondern eher wie ein Anfänger, verrät der Kalifornier im großen Interview.

  • Anzeige
    Musik

    »Ich habe die Seele der Musik gespürt«

    Der legendäre Sänger Van Morrison erzählt, wie einst der Blues in ihm erwachte und wie ein Deutschland-Aufenthalt vor über fünfzig Jahren bis heute seine Karriere prägt.

    Von Johannes Waechter
  • Musik

    Persönliche Noten

    In Bayreuth, Salzburg und anderswo beginnen wieder die Festspiele. Wer im Publikum sitzt, muss verrückt sein. Unser Autor weiß das aus eigener Erfahrung.

    Von Florian Zinnecker