Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
Anzeige
Anzeige

aus Heft 13/2009 Frauen

So, Jungs, kommen wir nicht mehr zusammen

Christine Dohler, Kerstin Greiner, Christine Zerwes (Redaktion) 

Wissen Männer eigentlich IRGENDWAS über weiblichen Alltag? Die Frauen der Redaktion haben bei ihren Kollegen mal ein paar Standardbegriffe abgefragt. Hier können Sie Ihr Wissen testen und die richtige Antwort aus denen der männlichen Kollegen herausfischen.

Anzeige
SABOTS

Ausdruck für Mädchen, die einen selbst oder andere sabotieren: zum Beispiel anderer Leute Beziehung
Kleine Karbikinsel
Schuhe, die an der Ferse offen sind
Anti Aging Pillen
Badezusatz


Bitte setzen Sie Ihr Häkchen auf die Antwort, die Sie für richtig halten, und klicken dann unten auf "Weiter".
Ihr Test-Ergebnis finden Sie auf der vorletzten Seite oder HIER.
Die
Auflösung des Quiz finden Sie auf der letzten Seite oder HIER.
Anzeige
  • Frauen

    »Ich bin keine, die sofort ›Hier!‹ schreit«

    Als sie die Erziehung ihrer Kinder in den Achtzigerjahren ihrem Mann überließ, war das noch außergewöhnlicher als heute – besonders in der CSU. Manchmal fragt sich Gerda Hasselfeldt selbst, wie sie das geschafft hat.

    Interview: Robert Roßmann und Thorsten Schmitz
  • Anzeige
    Frauen

    Muttertag

    Im Alltag haben es Fotografinnen meistens mit fremden Models zu tun. Was geschieht, wenn sie ihre eigenen Mütter in Szene setzen sollen? Manche sagten, dies sei das intensivste Foto-Shooting ihres Lebens gewesen.

    Styling: Samira Fricke
  • Frauen

    »Ich bin oft bei kaputten Männern gelandet«

    Viele Hollywood-Stars halten ihr Privatleben unter Verschluss, nicht so Mary-Louise Parker. Die vielfach ausgezeichnete Schauspielerin, bekannt geworden durch die Serie Weeds, gibt in ihrem Buch »Die Männer meines Lebens« viel von sich preis. Auch, an welchen Mann keiner ihrer Liebhaber heranreichte.

    Interview: Lars Reichardt