bedeckt München 22°
Anzeige
Anzeige

aus Heft 02/2013 Fotografie

Um Himmels willen

Fotos: Heiner Müller-Elsner

Warum ein Leben lang warten? Das Paradies ist doch ganz nah (oder zumindest etwas, was so heißt).



Anzeige
Anzeige


Der Hamburger Fotograf Heiner Müller-Elsner ist selbst nicht so der klassische Paradies-Typ. Wenn es an einem Ort zu sonnig, zu schön und zu sauber ist, dann fühlt er sich unwohl. Die schönste Reise, die er jemals unternommen hat, ist schon eine Weile her: 1982 fuhr er für zehn Tage zum Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan.

  • Fotografie

    Wer bin ich – und wenn ja, wie viele

    Der Fotograf Michael Wesely macht ungewöhnliche Klassenfotos. Er porträtiert jeden einzelnen Schüler und legt die Einzelbilder übereinander. Das Ergebnis sagt mehr über die Schulklassen als die Schüler glauben.

    Interview: Florian Zinnecker
  • Anzeige
    Fotografie

    Blicke tauschen

    Wie bildet man sich ab, wenn man sonst immer nur andere abbildet? Wir haben Fotografinnen und andere Künstlerinnen um Selbstporträts gebeten. Das Thema: die Mode der Saison.

  • Fotografie

    »Ab 19 zerbricht Dummheit die Schönheit«

    Die große Fotografin Elfie Semotan über die Qual, selbst fotografiert zu werden, sexuelle Freiheit und die zwei sehr komplizierten Männer, mit denen sie ihr Leben verbringen wollte.

    Interview: Sven Michaelsen