bedeckt München 27°
Anzeige
Anzeige

Alle Texte zu Internet

  • »Da war doch ein Praktikant am Werk!«
    Anzeige
    Internet

    »Da war doch ein Praktikant am Werk!«

    Kommentatoren im Internet benutzen das Wort »Praktikant« gerne als Beleidigung. Das muss aufhören. Von Dorothea Wagner

  • Wer im Netz lacht, lacht am besten
    Internet

    Wer im Netz lacht, lacht am besten

    Wer im Internet seine Belustigung ausdrücken will, orientiert sich neuerdings wieder am analogen Leben: »Haha« ist dabei, »LOL« zu verdrängen. Aber: noch nicht überall. Von Sophie Servaes

  • Langweilando
    Internet

    Langweilando

    Zalando, Gymondo, Lieferando: Nirgends sind Namenshypes so ausgeprägt wie bei Internetfirmen. Warum folgt die Namensgebung solchen Trendwellen? Und: Ist das nun einfallslos oder clever? Eine Markennamen-Expertin klärt auf. Interview: Danijela Pilic

  • Anzeige
  • Unerhört
    Internet

    Unerhört

    Erstaunlich viele Twitter-Nutzer senden Botschaften, obwohl ihnen niemand folgt. Warum? Von Dorothea Wagner

  • Mir doch egal!
    Internet

    Mir doch egal!

    Wenn Menschen im Internet ein Beitrag nicht gefällt, schreiben sie gern darunter: Mir doch egal! Das ist es ihnen aber ganz und gar nicht. Über eine bedenkliche Form des Protests. Von Marc Baumann

  • Letzte Chance!
    Internet

    Letzte Chance!

    Online-Shopping mag bequem sein - aber entspannt ist es nicht mehr. Von Silke Wichert

  • Die Zeit-Raffer
    Internet

    Die Zeit-Raffer

    Kann es sein, dass Mobiltelefone ihre Besitzer klammheimlich spielsüchtig machen? Patrick Bauer

  • Da haben wir die Beschwerung
    Internet

    Da haben wir die Beschwerung

    Das Essen schlecht? Der Service mies? Statt sich beim Kellner zu beklagen, schreibt unser Autor im Netz böse Kommentare. Nun wird ihm klar: Damit macht er seine Lage noch schlimmer. Till Krause

  • Wer bin ich?
    Anzeige
    Internet

    Wer bin ich?

    Haben Sie in letzter Zeit mal versucht, sich eine neue E-Mail-Adresse zuzulegen? Also eine, die man sich merken kann, aber nicht komplett bescheuert ist? Unser Autor ist daran verzweifelt.