Anzeige

SZ-Diskothek

Das Musikblog von Johannes Waechter

  • 10.04.2014  SZ-Diskothek  3 Kommentare

    Carlene Carter im Interview: “Johnny Cash hat mich ermutigt, einzigartig zu sein”

    Als Stieftochter von Johnny Cash fuhr Carlene Carter mit dem "Man in Black" zum Angeln und stand mit ihm auf der Bühne. Im Interview erzählt sie, was sie von Cash gelernt hat und wie es war, in einer der einflussreichsten amerikanischen Musiker-Familien aufzuwachsen.

    Von Johannes Waechter
    Carlene2
  • 11.03.2014  SZ-Diskothek  4 Kommentare

    Fred Cash von den Impressions im Interview: “Curtis Mayfield war ein Genie”

    Dank Songs wie "People Get Ready" gehören die Impressions zu den unsterblichen Helden der Soulmusik. Obwohl ihre große Zeit lange vorbei ist, haben sie bis heute durchgehalten - und nun überraschend eine Single auf Daptone veröffentlicht: "Rhythm!". Im Interview erzählt Original-Mitglied Fred Cash, wie diese Wendung zustande kam und wie Curtis Mayfield, der frühere Kopf der Gruppe, die Impressions bis heute prägt.

    Von Johannes Waechter
    TheImpressions4
  • 18.11.2013  SZ-Diskothek  1 Kommentar

    Tony Joe White im Interview: “Der Blues hat mein Leben verändert”

    In den Sümpfen Louisianas entstand Ende der Sechziger Tony Joe Whites rootsiger Rocksound, und auch sein neues Album "Hoodoo" klingt wieder sehr nach "Polk Salad" und Alligatorensuppe. Im Interview spricht White über Elvis und Tina Turner, die seine Songs zu Hits gemacht haben, über seine Kindheit auf einer Baumwollfarm und die ewige Urkraft des Blues.

    Von Johannes Waechter
    TJW2
  • Anzeige
  • 28.10.2013  SZ-Diskothek  11 Kommentare

    Anoushka Shankar im Interview: “Auf einmal blickt die ganze Welt auf dich”

    Seit der Gruppenvergewaltigung von Delhi ist sexuelle Gewalt ein großes Thema in Indien. Auch Anoushka Shankar, Tochter des Sitar-Virtuosen Ravi Shankar, enthüllte, als Kind von einem Freund der Eltern missbraucht worden zu sein. Im Interview spricht sie über die Reaktionen auf dieses Bekenntnis, ihr neues Album Traces Of You und den guten Rat, den ihr Ex-Beatle George Harrison einst gab.

    Von Johannes Waechter
    Anoushka3
  • 25.10.2013  SZ-Diskothek  12 Kommentare

    Van Morrison: Wie viel “Moondance” braucht der Mensch?

    Eine neue Luxus-Edition von Van Morrisons Albumklassiker Moondance präsentiert über 50 unveröffentlichte Tracks von den Aufnahmesessions. Zum Ärger des Künstlers: Morrison selbst hat sich vehement gegen diese Ausgabe ausgesprochen. Aber macht es vielleicht doch Sinn, sich acht Versionen von "Caravan" anzuhören?

    Von Johannes Waechter
    Van_Moondance4
  • 18.10.2013  SZ-Diskothek  Keine Kommentare

    Jan Weissenfeldt von den Poets Of Rhythm im Interview: “Wir haben voll für diesen Sound gebrannt”

    Sie fingen an, indem sie die Songs obskurer amerikanischer Funkbands nachspielten - und wurden auf diese Weise selbst zu Funk-Legenden. 15 Jahre nach dem Ende der Poets Of Rhythm erscheint nun auf Daptone eine große Anthologie der Münchner Band. Im Interview erklärt Gitarrist Jan Weissenfeldt, wie ihnen damals das Unmögliche gelang und wie die Poets Of Rhythm ein wenig dazu beitrugen, die Popgeschichte zu verändern.

    Von Johannes Waechter
    Poets2
  • 07.10.2013  SZ-Diskothek  2 Kommentare

    Philip Bailey von Earth, Wind & Fire im Interview: “Wenn du die Leidenschaft verlierst, hört das jeder”

    Sie sind die großen alten Schlachtrösser der Funkmusik: Unbeirrbar ziehen Earth, Wind & Fire ihre Kreise und haben seit Anfang der Siebziger fast 100 Millionen Platten verkauft. Im Interview spricht ihr Sänger Philip Bailey über die Gründe für den dauerhaften Erfolg der Band, das neue Album Now, Then & Forever und die Parkinson-Erkankung von Bandleader Maurice White.

    Von Johannes Waechter
    EWF3
  • 02.10.2013  SZ-Diskothek  5 Kommentare

    Paddy McAloon im Interview: “Im Grunde möchte ich in Ruhe gelassen werden”

    Paddy McAloon war auf dem besten Weg zum Einsiedler, doch nun überrascht der geniale Songschreiber die Popwelt mit einem neuen Album seiner Band Prefab Sprout. Im Interview spricht er über Musik als Lebenskraft, seine 400 unveröffentlichten Songs und ein Interviewzitat aus den Achtzigern, das er seitdem bitter bereut hat.

    Von Till Raether
    Paddy2
  • 18.09.2013  SZ-Diskothek  1 Kommentar

    Allen Toussaint im Interview: “Katrina war ein Segen für mich”

    Er war schon auf dem Weg in den Ruhestand, als der Hurrikan Katrina alles zerstörte, was er besaß. Im Interview erklärt New-Orleans-Musiklegende Allen Toussaint, wie aus der Sturmkatastrophe auch Gutes kommen konnte, wie er als Kind bei großen Meistern in die Lehre ging und wie es sich anfühlt, einen Welthit zu schreiben.

    Von Johannes Waechter
    Toussaint3
  • 14.08.2013  SZ-Diskothek  17 Kommentare

    Chris Thile im Interview: “Das ist kein Gimmick”

    Die Sonaten von Bach sind schon auf der Geige schwer genug – doch Chris Thile von den Punch Brothers spielt sie brillant auf der Mandoline. Die neue CD des Bluegrass- und Folkmusikers dürfte zu den ungewöhnlichsten Werken gehören, die dieses Jahr erscheinen. Irgendwie passend, dass er unlängst offiziell zum Genie erklärt wurde.

    Von Johannes Waechter
    Thile2