Anzeige

Alle Texte zu Neue Fotografie

  • Letzte Runde

    Letzte Runde

    Noch einmal wird im Atomic Café Silvester gefeiert, dann schließt die Münchner Institution endgültig. Die junge Fotografin Käthe deKoe hat in zehn Jahren über hundert Konzerte besucht und mit der Kamera festgehalten - ein Blick hinter den Glitzervorhang. Von Sina Pousset (Interview)

  • Kassenflop

    Kassenflop

    Videotheken waren einst die Rettung des Samstagabends und eine Bedrohung der Kinokultur. Doch dann kam das Internet – und der Weg in die Videothek erscheint immer mehr Deutschen als überflüssig. Der Fotograf Ben Kuhlmann dokumentiert den Niedergang. Von Fabian Geißler (Interview)

  • Begossene Pudel

    Begossene Pudel

    Genervt, wütend, um Mitleid heischend oder stoisch gelassen – Sophie Gamand hat die unterschiedlichsten Ausdrücke nasser Hunde in einem New Yorker Schönheitssalon fotografiert.

  • Anzeige
  • Musiker auf Maloche

    Musiker auf Maloche

    Wie kräftezehrend Hardrock-Konzerte für die Stars sind, zeigt die Vorher-Nachher-Serie des amerikanischen Tourfotografen Brandon Andersen.

  • Sonne, Strand und Müll

    Sonne, Strand und Müll

    Touristen hinterlassen auf den Malediven jedes Jahr Tonnen von Abfällen - zu viel für den winzigen Inselstaat. Ein Teil landet auf der künstlichen Müllinsel Thilafushi. Fotograf Markus Breulmann war dort. Von Christian Endt (Interview)

  • Ruhe in Frieden

    Ruhe in Frieden

    Die russische Fotografin Maria Ionova-Gribina bestattet tote Tiere auf aufwendig arrangierten Blumenteppichen. Weil sie findet, dass auch Tiere einen würdevollen Abschied verdient haben. Von Christian Endt (Interview)

  • Bilderflut

    Bilderflut

    Clark Little fotografiert seit acht Jahren die Wellen an den Küsten von Hawaii. Wenn er nach Stunden aus dem Wasser kommt, sieht er aus wie eine Rosine - und hat mit Glück eines seiner atemberaubenden Bilder dabei. Von Christian Endt (Interview)

  • Traummonster

    Traummonster

    Grüne Riesenspinnen und scheußliche Schaben. Für Kinder sind die Monster aus ihren Träumen fürchterlich real. In unserer Reihe »Neue Fotografie« stellen wir diese Woche Laure Fauvel vor, die auf ihren Bildern zeigt, wie mutig Kinder gegen ihre Traummonster kämpfen. Von Interview: Meike Mai

  • Neues San Franciso

    Neues San Franciso

    Das Erdbeben 1906 vor der Küste Nordkaliforniens war eine der schlimmsten Naturkatastrophen in den Vereinigten Staaten. Shawn Clover hat Fotomontagen aus den damaligen Zerstörungen und dem heutigen Bild San Franciscos erstellt. Von Friederike Krüger (Interview)