Anzeige

Büromaterial

Gedanken, Links und schnell notierte Ideen aus der Redaktion des SZ-Magazins

  • 12.09.2013  Büromaterial  1 Kommentar

    Kaufempfehlung

    Von Marc Baumann

    1209029_10201877525640489_1285896937_n

    PS: Nicht verwandt oder verschwägert mit dem Autor und bekomme auch keine Gewinnbeteiligung. Einfach ein guter Schreiber.

  • 12.09.2013  Büromaterial  Keine Kommentare

    Hobbes and Bacon

    Von Marc Baumann

    Nicht vom Meister selber, aber sehr, sehr, sehr rührend: eine Fortsetzung des großartigen Comics “Calvin & Hobbes”

     

    tUzAL

    (via http://imgur.com/tUzAL)

  • 21.02.2013  Büromaterial  2 Kommentare

    Wahnsinnige

    Von Marc Baumann

    “Heute hatte ich einen harten Tag bei der Arbeit” – dieser Satz kriegt eine ganz neue Bedeutung, wenn man nicht im Büro arbeitet, sondern Skateboardprofi ist.

    Aua!

    AUA!

  • Anzeige
  • 14.02.2013  Büromaterial  1 Kommentar

    Valentinstag…

    Von Marc Baumann

    Männer stehen zur Zeit ja nicht gerade im Verdacht besonders romantisch veranlagt zu sein. Sind sie aber natürlich doch. Also nicht alle, aber viele. Hier der Beleg.

  • (Via Nutter Crew)

  • Also, das ist ja eine der,… verstehen, Sie? Wenn Sie im Internet surfen und dieses Google – den Suchbegriff, ‘Stoiber’ eingeben, und dann, dann finden sie, binnen Sekunden – ein großes Stück Internet-Kultur, diese Rede namens Transrapid! Eine Minute und 16 Sekunden! Jetzt auch mit Schlagzeug unterlegt.

     

  • Vorneweg: Ja, der Song ist von Michael Jackson, aber nein, diese Coverversion ist kein Ersatz. Dafür ist sie komplett eingesungen. Jeder einzelne Ton, von der HiHat bis zum Bass. Und der Gesang, klar. Der ist passabel bis “Ja, ja, schon ganz gut!”. Der Sänger ist schließlich Mitglied im Acapella Club von Kyoto.

  • 21.12.2012  Büromaterial  Keine Kommentare

    Größe zeigen

    Von Hakan Tanriverdi

    Richard Wiseman macht lauter kleine Videos zu lauter kleinen Dingen, die ich sofort nachmachen will. Hier zwei Beispiele. Frage ist nur, wie er das bei dem ersten Video eingestellt hat, dass alles einigermaßen scharf ist.

  • Jedes Großereignis verlangt es, dass man es groß erzählt. Immer wieder, jedem Freund. Von A bis Z, en detail. Jonathan und Ivory haben da keine Lust drauf. Nach fünf Jahren Beziehung bricht diese auseinander – er will ein Kind, sie nicht. Grund genug, sich zu trennen also. Also machen sie ein Video und jetzt weiß es alle Welt.

    Nebennotiz: Eine Kollegin hat das Video angeschaut und gesagt: “Ich will auch Schluss machen, um nur so ein Video machen zu können.” und direkt im Anschluss: “Wetten, in einem halben Jahr ist sie von einem anderen schwanger.” So. Und jetzt das Video.

     

  • 03.12.2012  Büromaterial  Keine Kommentare

    Geschichtsunterricht

    Von Hakan Tanriverdi

    Jetzt, da das Museum of Modern Art in New York 15 Spiele ausstellt, und sie damit quasi in spielbare Kunstgeschichte verwandelt, kann ich mir mal kurz ein paar Minuten Zeit nehmen und schauen, wie ich mir damals die Zeit vertrieben habe. 3, 2, 1, Go.