bedeckt München 30°
Anzeige
Anzeige

Suche


Alle Texte zu

kinder apps


  • »Leute wie Ebert und Brandt fehlen uns«

    Helfer mussten uns Kinder nach Hause bringen, weil kommunistische Jugendliche ins Lager kamen und Kinder massiv bedroht haben. In den Zwanzigerjahren haben uns Kommunisten viel mehr verfolgt als d

  • Passivgrusel

    die Schockbilder – nee, Kinder, wartet lieber im Auto. Hat das irgendjemand aus der Anti-Raucher-Lobby bedacht? Im Jahr 2009 entschied ein Gericht in den USA, die geplanten Schockbilder seien

  • »Solange man kämpft, ist man jung«

    die schwanger werden und Kinder kriegen.Es verwundert, dass Sie vom Zeitalter der Wissenschaft sprechen, wo doch in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft der religiöse Fanatismus um sich greift.Die

  • Wir schaffen das, aber…

    konnte nicht in den Kindergarten. Und ich konnte nicht ins Büro, denn meine Frau hatte in der Arbeit auch viel zu tun. Wenn sie nach ein paar Stunden heim kam, musste ich schon wieder los: Unser

  • »In Sportvereinen war die Willkommenskultur schon immer selbstverständlich«

    wie Fitnessstudios, Bewegungshallen für Kinder, Yogastudios, Bootcamps. Die Menschen machen so viel Sport wie nie zuvor. Ja, das ist beeindruckend. Aber als Soziologe sehe ich natürlich di

  • Erst links, dann rechts

    von den Bildern trauriger Kinderaugen hinter Grenzzäunen erpressen zu lassen. Alexander Gauland von der AfD hat das gesagt, der inzwischen wenig mehr ist als ein Provokateur, aber ich glaube sch

  • Arzt ohne Grenzen

    des Dr. von Haunerschen Kinderspitals in München berufen.Allerdings sind die Folgen der Studie verheerend. Zehn Kinder, die an dem lebensbedrohlichen »Wiskott-Aldrich-Syndrom« erkran

  • Ältesten-Rad

    das Gleiche für meine Kinder machen, was du jetzt für mich machst, und meine Kinder retten. Das ist eine gute Antwort, sagt die Krähe und bringt das Junge ans rettende Ufer. Bevor manc

  • Blaues Wunder

    Erwachsener Schlumpfeis probiert. Nur Kinder essen es. Ernährungswissenschaftler vermuten: Die Farbassoziationen, die uns blaue Lebensmittel als künstlich und ungesund empfinden lassen, sin

  • »Die Reaktion der Kinder ist am bewegendsten«

    jungen Erwachsenen, Jugendlichen, sogar Kindern. Deren Reaktion ist am ehrlichsten und bewegendsten. Die britischen Kinder aus Europa. Die europäischen Kinder in Großbritannien. Ihre Zukun