»Werden Sie kopiert?« - »Schon länger«

Kleidung und Essen - beides sind Grundbedürfnis und Ausdruck von Lebensart zugleich. Ein Gespräch zwischen Spitzenkoch Tim Raue und Modetheoretikerin Barbara Vinken über Kreativität und Verrohung in Haute Couture und Haute Cuisine.

Barbara Vinken und Tim Raue trafen sich im Berliner Chinarestaurant »Good Friends«, das der Koch als sein ehemaliges Wohnzimmer bezeichnet.

Foto: Andreas Lux

Es gibt viele Überschneidungen zwischen den Themen Mode und Essen: Beides sind Grundbedürfnisse des Menschen, Symbole des Zeitgeists, Ausdruck von Lebensart. Nach Jahren der Primark-Fast-Food-Mode denken Menschen nicht mehr nur über die Herkunft ihres Schnitzels, sondern auch über die Herstellung ihrer Handtasche nach. Das aktuelle SZ-Magazin möchte die beiden Welten zusammenbringen: Dafür baten wir die Modetheoretikerin und Literaturprofessorin Barbara Vinken und den Sternekoch Tim Raue in ein Berliner Lokal - zum Gespräch über die Gemeinsamkeiten von Haute Cuisine und Haute