Es ist Liebe, nur anders: Die Autismus-Serie

Folge 1: Wenn dir dein Kind ein Rätsel ist

Eine neue, achtteilige Serie des SZ-Magazins erzählt vom Alltag einer sechsköpfigen Familie, in der gleich drei Mitglieder mehr oder weniger stark von Autismus betroffen sind. Alles begann mit Luis.

Von Ines Schipperges

Es ist Liebe, nur anders: Die Autismus-Serie

Folge 2: »Macke oder Manie? Egal, dieser Mann ist mein Retter«

Eine neue Serie des SZ-Magazins erzählt von einer Familie, in der gleich drei Mitglieder von Autismus betroffen sind. Folge 2 handelt davon, wie sich die Eltern Tanja und Sascha B. kennengelernt haben. Und wie es für Sascha war, mit 33 Jahren herauszufinden, Autismus zu haben.

Von Ines Schipperges

Es ist Liebe, nur anders: Die Autismus-Serie

Folge 3: Tanja und Sascha – Die Geschichte einer besonderen Beziehung

Behördengänge, Lehrergespräch, Finanzen: Solche Dinge überfordern Sascha meist. Doch kann ein Elternteil die Verantwortung für sechs Familienmitglieder stemmen? Der dritte Teil unserer Serie über Autismus.

Von Ines Schipperges

Es ist Liebe, nur anders: Die Autismus-Serie

»Ich hab ein paar Tabletten zu viel genommen«

Teil 4 unserer Autismus-Serie: 2012 wird für Familie B. das schwerste Jahr. Sascha unterzieht sich in der Psychiatrie einer Verhaltenstherapie, um seinen Asperger-Autismus besser zu verstehen. Doch seine Behandlung hat verheerende Folgen.

Von Ines Schipperges

Es ist Liebe, nur anders: Die Autismus-Serie

»Wir sitzen im Wohnzimmer und schicken uns WhatsApp«

Teil 5 unserer Autismus-Serie: Luis ist ein Eigenbrötler. James kuschelt gerne mit dem Vater, der sonst Körperkontakt aus dem Weg geht. Hannahs Freizeit ist voll mit Therapien. Und dann ist da noch Jennifer, die nicht Autismus hat. Über das Miteinander einer besonderen Familie.

Von Ines Schipperges

Es ist Liebe, nur anders: Die Autismus-Serie

Folge 6: Kämpfen bis zur Selbstaufgabe

Die meisten Aufgaben des Familienlebens hängen an Tanja – und irgendwann konnte sie nicht mehr. Doch dann wuchs Sascha plötzlich über sich hinaus.

Von Ines Schipperges

Es ist Liebe, nur anders: Die Autismus-Serie

Vierzig Jobs und immer angeeckt

Dabei hat Sascha wertvolle Talente: Er erkennt Fehler in Sekundenschnelle und hat Ehrgeiz beim Steigern von Akkordstückzahlen – zum Missfallen seiner Kollegen. Folge 7 unserer Serie über Autismus.

Von Ines Schipperges

Folge 8: Wir und die anderen – so reagieren Freunde und Nachbarn

Der Vater, der in den Dorfteich springt, die Kinder, die nicht grüßen. Die letzte Folge unserer Serie über Autismus erzählt von den Reaktionen auf Familie B. Und von der schönsten Liebeserklärung, die Tanja regelmäßig von ihrem Mann bekommt.

Von Ines Schipperges