Krank machen

Als man ihn zur Teilnahme an einer großen Gesundheitsstudie einlud, dachte unser Autor, er sei kerngesund. Nach einer Reihe von Untersuchungen begann er sich allerdings zu fragen, ob man das heute überhaupt noch sein kann.

Bauchschmerzen? Ursache könnte eine etwas zu üppige Mahlzeit sein. Oder doch ein Magengeschwür?

Meine Großmutter hatte eine Pillendose aus rotem Plastik, mit sieben Fächern, eins für jeden Tag der Woche. Über die Jahre mussten die Fächer mit immer mehr verschiedenfarbigen Arzneien gefüllt werden. Ich liebte es, das zu übernehmen. Die Aufgabe hatte etwas Spielerisches, gleichzeitig war sie bedeutend, denn die Einnahme der Pillen war ein wichtiges Ritual meiner Großmutter. Für unterwegs hatte sie eine runde, silberne Dose, für jene Pillen, die sie auch im Ausflugsrestaurant nicht vergessen durfte. Bedeutende Krankheiten hatte meine Großmutter nie.

Zum Weiterlesen Abo wählen.

Tagespass

1,99 €

Sichern Sie sich den 24-h-Zugang zu allen digitalen Inhalten der SZ und dem SZ Magazin.

Weiter

Testzugang

0,00 €

Testen Sie die digitale SZ und das SZ Magazin 14 Tage kostenlos.Testzugang für Studenten.

Weiter

Jahresvorteilspreis

mtl. 19,99 €

Erhalten Sie 12 Monate lang Zugriff auf alle Inhalte der digitalen SZ zum monatlichen Vorteilspreis.

Weiter