Kugeln mit Schuss

Diese sechs Sommer-Rezepte zeigen: Es lohnt sich, dem Eisbecher noch ein paar Prozente hinzuzufügen.

Not macht erfinderisch: Weil in der Prohibition der Zwanzigerjahre in den USA kein Alkohol ausgeschenkt werden durfte, die Leute aber Alkohol ausgeschenkt haben wollten, behalf sich die Gastronomie damit, ihn in Teekännchen zu servieren – zur Tarnung. Hundert Jahre später hat die Corona-Pandemie wieder den Ideenreichtum der Gastronomie herausgefordert. In vielen deutschen Bundesländern war der Verkauf von Alkohol zeitweise nur in Verbindung mit Speisen erlaubt, die aber viele Bars nicht anboten. Manche brachte das zum Schummeln (Keks zum Drink), andere

Fotoassistentin: Priscillia Grubo