Bericht aus Bonn

Alle Botschaften sind längst nach Berlin umgezogen, in der ehemaligen Hauptstadt stehen die Häuser seit Jahren leer. Ein Jammer! Ein paar Kaufempfehlungen in bester Lage.

Luxusvilla im klassischen Stil

Lage
Bad Godesberg im Süden Bonns zählt zu den begehrtesten und attraktivsten Wohnlagen der Stadt. Im friedvollen Stadtteil Mehlem befindet sich in ruhiger und sonnenbeschienener Hanglage die ehemalige Botschafter-Residenz von Nepal. Die nobel anmutende und durch stilvolle Villen geprägte Umgebung bietet freien Blick auf Bad Godesberg und den Rhein. Selbst der Dalai Lama genoss hier schon den bezaubernden Ausblick.

Objektbeschreibung Die herrschaftliche Residenz beeindruckt durch die vielen, von schmiedeeisernen Gittern gezierten Fenster. Insgesamt sechs Balkone, darunter entzückende Regiestuhlbalkone, werden von kunstvollen Geländern umrahmt. Allein das Erdgeschoss erstreckt sich über imposante 200 Quadratmeter. Hier bietet ein weitläufiger, marmorgefliester Raum mit geschwungenen Erkern unschätzbares Gestaltungspotenzial. Die großzügige Raumaufteilung setzt sich in den oberen Etagen zugunsten eines einmaligen Wohnambientes fort. Ausladende Terrassentüren führen in den romantischen Garten. Dichte Hecken schützen auf der Straßenseite vor fremden Blicken. Dieses Liebhaberobjekt in bestem Zustand eignet sich hervorragend als
Domizil für einen wohlverdienten Lebensabend in Luxus.

Kontakt Nepalesische Botschaft Berlin,
Tel. 030/34 35 99 20.

Adresse Botschafter-Residenz Nepal,
Elsterweg 3, Mehlem

Objektdaten Grundstücksfläche ca. 900 qm,
Bruttogeschossfläche ca. 450 qm,
Etagen Erdgeschoss + 2, unterkellert, Garagenstellplätze 2, Außenstellplätze 2, Balkone 6, Terrasse

Baujahr 1988

Preis auf Anfrage

Botschaft Türkei

Großzügiges Anwesen in Bestlage

Lage Zwischen dem verträumten Zentrum des Stadtteils Mehlem und dem grünen Rheinufer liegt das vielseitige Gelände der ehemaligen Türkischen Botschaft. Auf der gegenüberliegenden Rheinseite erhebt sich das Siebengebirge mit dem imposanten Schloss Drachenburg und der ehrwürdigen Nibelungenhalle.

Objektbeschreibung Auf dem exklusiven Grundstück befinden sich insgesamt drei verschiedenartig nutzbare Gebäude. Auf der Westseite ragt das herrlich lichtdurchflutete Bürohaus empor. Großzügige Treppen führen zu den zahlreichen Räumlichkeiten der Botschaftsverwaltung. Auf der rheinnahen Ostseite liegt das zweite Gebäude, die prächtige Residenz. Opulente, helle Räume erstrecken sich über leicht höhenversetzte Ebenen und bilden ein luxuriöses Ambiente für festliche Anlässe. Über gläserne Flügeltüren gelangen Sie auf die ausgedehnten Terrassen. Alte Bäume spenden Schatten und verleihen dem Grundstück Anmut. Ein drittes, kleineres Häuschen kann nach eigenen Vorstellungen als komfortables Zugehhaus für Bedienstete genutzt werden. Die vielseitigen Eigenschaften der Gebäude ermöglichen dem neuen Besitzer individuelle Nutzungsperspektiven. Überzeugen Sie sich selbst vom Charme und Potenzial dieses Objekts.

Kontakt Türkisches Konsulat Köln, Tel. 02233/974 18 25.

Adresse Botschaft + Botschafter-Residenz Türkei, Utestraße 47, Mehlem

Objektdaten Grundstücksfläche ca. 5000 qm, Bruttogeschossflächen Botschaft ca. 1600 qm, Botschafter-Residenz ca. 900 qm, Zugehhaus ca. 100 qm, Garagenstellplätze 6, Außenstellplätze 5

Baujahr 1966

Preis auf Anfrage


Botschafter-Residenz Nigeria

Sunshine-Villa der Superlative

Lage
Der südliche Teil Bad Godesbergs ist geprägt von sanften Hügeln. Weitab vom Trubel der Stadt lockt die Umgebung mit einer Vielzahl von Rad- und Wanderwegen zu Erkundungen der Landschaft. Hier, an einem Westhang unterhalb des Rodderbergs, befindet sich die ehemalige Botschafter-Residenz von Nigeria.

Objektbeschreibung Über eine von bunten Blumenbeeten eingefasste Auffahrt erreichen Sie das äußerst gepflegte Anwesen mit dem stilvoll überdachten Eingangsbereich. Der strahlend weiße Klinkerbau verfügt im Inneren über 15 Schlafzimmer mit Bädern, eine komfortable Fußbodenheizung sowie eine großzügige Sauna. Eine idyllisch gelegene Liegewiese und eine Poolanlage versprechen wohltuende Tiefenentspannung. Zahlreiche Balkone und Terrassen bieten viel Raum für Privatsphäre und die große Hauptterrasse einen herrlichen Blick auf die malerische Umgebung. An einem lauen Sommerabend lässt sich hier so manches Glas Wein bei einem wunderschönen Sonnenuntergang genießen. Die umfangreiche Kapazität an Übernachtungsmöglichkeiten bietet den optimalen Rahmen, diese reizvolle Villa als einen Ort der Begegnung und trauter Zweisamkeit zu nutzen.

Kontakt Nigerianische Botschaft Berlin,
Tel. 030/21 23 00.

Adresse Botschafter-Residenz Nigeria,
Vulkanstraße 69, Mehlem

Objektdaten Grundstücksfläche ca. 5500 qm, Bruttogeschossfläche ca. 1900 qm, ausreichend Außenstellplätze, Etagen Erdgeschoss + 1, unterkellert,
Balkon, Terrassen 5, Swimmingpool

Baujahr um 1970

Preis auf Anfrage


Botschaf Südafrika

Individuelles Leben & Arbeiten für Visionäre

Lage
Im über Jahrhunderte gewachsenen Bad Godesberger Stadtteil Plittersdorf liegt die ehemalige Botschaft von Südafrika. In der Nachbarschaft wechseln sich noble Gründerzeitvillen, moderne Wohnanlagen und kleine Fachwerkhäuser ab.

Objektbeschreibung Das von Weitem sichtbare Gebäude weckt mit seiner bronzefarbenen Fassade nostalgische Gefühle. Über ein großzügiges Entree gelangen Sie direkt in einen beeindruckenden Veranstaltungssaal mit großer Glasfassade. Zwei Terrassen bieten über die liebevoll angelegte Gartenanlage hinweg freie Sicht auf den Rhein.

Kontakt Eva Piduch, Immobilien und Management, Tel. 02247/91 57 41.

Adresse Botschaft Südafrika,
Auf der Hostert 3, Plittersdorf

Objektdaten Grundstücksfläche ca. 4500 qm,
Bruttogeschossfläche ca. 3500 qm,
Außenstellplätze 9, Tiefgarage,
Etagen Erdgeschoss + 3, unterkellert, Terrassen 2

Baujahr 1974

Preis auf Anfrage


Botschaft Ungarn

Liebhaberobjekt im Dornröschenschlaf

Lage Im ruhigen Stadtteil Plittersdorf liegt nur einen Steinwurf vom Rheinufer entfernt die ehemalige Botschaft Ungarns. In direkter Umgebung befindet sich der zauberhafte Freizeitpark Rheinaue.

Objektbeschreibung Das Grundstück englischen Stils wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Dank durchgehender Fensterreihen fällt die Sonne ungehindert in das Gebäude. Lassen Sie es mit Ihren Visionen zum Arbeitsplatz in entspannter Atmosphäre oder zu einem diskreten Erholungsort nach körperlicher oder seelischer Erneuerung werden.

Kontakt Ungarische Botschaft Berlin, Tel. 030/20 31 00. Adresse
Botschaft Ungarn,
Turmstraße 30, Plittersdorf

Objektdaten
Grundstücksfläche ca. 4300 qm,
Bruttogeschossfläche ca. 2800 qm,
Außenstellplätze, Tiefgarage,
Etagen Erdgeschoss + 2, unterkellert,
Terrassen 2

Baujahr
1980

Preis auf Anfrage


Botschaft Indonesien

Ensemble mit gestalterischen Möglichkeiten

Lage
Im Stadtteil Friesdorf mit seinem urbanen Flair liegt die ehemalige Botschaft Indonesiens. Durch die exzellente verkehrstechnische Anbindung brauchen Sie bei diesem Objekt nicht auf das Innenstadterlebnis von Bad Godesberg zu verzichten.

Objektbeschreibung Über eine ausgedehnte Treppe gelangen Sie zum freundlich gestalteten und komfortabel überdachten Eingang. Große Fenster sorgen für ein gemütliches Ambiente. Auf dem vielseitigen Gelände erstreckt sich ein großzügiger Parkplatz, der mit Leichtigkeit in fantasievolle Grünanlagen umgestaltet werden kann.

Kontakt Indonesische Regierung
Jakarta, Tel. 021/345 85 95.

Adresse Botschaft Indonesien,
Bernkasteler Straße 2, Friesdorf

Objektdaten Grundstücksfläche ca. 3100 qm,
Bruttogeschossfläche ca. 1700 qm,
Etagen Erdgeschoss + 2,
zahlreiche Stellplätze, Terrasse,
separates Nebengebäude

Baujahr um 1970

Preis auf Anfrage


Botschaft Jugoslawien

Schnittiges Domizil mit Potenzial

Lage
In der von alten Linden gesäumten Schlossallee befindet sich kurz vor dem Rheinufer in einer mondänen Wohngegend die ehemalige Botschaft Jugoslawiens.

Objektbeschreibung Eine massive und eindrucksvolle Holztür führt in den großzügigen Eingangsbereich, ein mit Glas umrahmtes Treppenhaus in die oberen Etagen. Auf der ruhigen Hinterseite des Gebäudes erstreckt sich eine ausgedehnte Terrasse, die ganz nach den Wünschen des neuen Besitzers umgestaltet werden kann. Der weitläufige Parkplatz ist von großen, Schatten spendenden Bäumen umringt.

Kontakt Botschaften der Nachfolgestaaten Jugoslawiens Berlin.

Adresse Botschaft Jugoslawien,
Schlossallee 5, Mehlem

Objektdaten Grundstücksfläche ca. 2900 qm, Bruttogeschossfläche ca. 1600 qm, Etagen Erdgeschoss + 2, unterkellert, Außenstellplätze 20, Tiefgarage,
Terrasse

Baujahr um 1970

Preis auf Anfrage


Botschaft Iran

Sonnenverwöhntes Prestigeobjekt

Lage
Die ehemalige Botschaft Irans liegt direkt an der Godesberger
Allee, der Hauptverkehrsader zwischen Bonn und Bad Godesberg. Eine U-Bahn-Haltestelle direkt vor dem Haus komplettiert die hervorragende Verkehrsanbindung.

Objektbeschreibung Das sechsstöckige Gebäude fällt schon von Weitem durch seine orientalischen Fassadenverzierungen ins Auge. Auf der dem bunten Treiben der Straße abgewandten Seite erstreckt sich ein großer Garten, in dem es grünt und blüht. Umrahmt wird das Grundstück in City-Lage von einem reich dekorierten Metallzaun mit pittoresken Spitzen.

Kontakt Iranische Botschaft Berlin.

Adresse Botschaft Iran,
Godesberger Allee 133, Friesdorf

Objektdaten
Grundstücksfläche ca. 2000 qm, Bruttogeschossfläche ca. 2200 qm, Etagen Erdgeschoss + 5, unterkellert, Tiefgarage

Baujahr
um 1970

Preis auf Anfrage


Botschaft Kamerun

Rarität im Villenviertel

Lage
Inmitten des eleganten und beeindruckenden Villenviertels nahe dem lebendigen Zentrum von Bad Godesberg liegt die ehemalige Botschaft Kameruns.

Objektbeschreibung Das elegante Gebäude strahlt durch seine beschauliche Architektur Leichtigkeit aus. Der gepflegte, auf Pfeilern errichtete Bau bietet im Erdgeschoss viele überdachte Parkmöglichkeiten. Die darüberliegenden lichterfüllten Räume eignen sich bestens für Seminare oder Schulungen. Das Treppenhaus führt hinauf bis in die vierte Etage und bietet die Möglichkeit, eine gemütliche Dachterrasse zu gestalten.

Kontakt / verkauft

Adresse Botschaft Kamerun,
Rheinallee 76, Villenviertel

Objektdaten
Grundstücksfläche ca. 700 qm,
Bruttogeschossfläche ca. 700 qm,
Etagen Erdgeschoss + 3,
überdachte Stellplätze 12,
Außenstellplätze 9

Baujahr um 1970

Preis auf Anfrage

Fotos: Rafael Krötz

Artikel teilen: