Ein Jahr lang Futtern

Während Sie den neuen Film von Wes Anderson schauen, können sich Ihr Schnuffi und Bello mit diesem Gewinn den Bauch vollschlagen. 

    Foto: imago / Arcaid Images, Illustration: Johanna Böcking

    Die Kinogeschichte lässt sich grob unterteilen in: alle anderen und Wes Anderson. Der Regisseur dreht Filme (ab 10. Mai: Isle of Dogs – Ataris Reise), in denen kuriose Charaktere (diesmal: sprechende Hunde) in skurrilen Welten (Müllinsel) seltsame Geschichten (Menschen verbannen alle Hunde) erleben. Anderson macht daraus große, bildstarke, kluge Filmkunst. Diese Woche verlosen wir zum Kinostart hochwertiges Futter für einen Hund für ein Jahr von der Firma »Wildes Land«, die hochwertige Zutaten vom Fleisch und Gemüse bis zu Kräutern und Ölen verspricht. 

    Anmerkung: Aus technischen Gründen haben wir das Teilnahmeverfahren für unser Gewinnspiel geändert. Anders als bisher ist dafür nun eine Registrierung bei der Süddeutschen Zeitung erforderlich. Falls Sie bereits auf sueddeutsche.de registriert sind, zum Beispiel als Abonnent, können Sie sich unten anmelden und am Gewinnspiel teilnehmen. Falls nicht, können Sie sich unter diesem Link neu registrieren. Der Vorgang ist natürlich kostenlos und dauert nur wenige Sekunden.

    Mitmachen

    Sie sind mit max.mustermann@gmail.com angemeldet. Um mitzumachen, akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen und klicken auf den Button "Am Gewinnspiel teilnehmen".

    Artikel teilen: