Sitzt!

Unikat No. 6

Es soll Leute geben, die häkeln für ihre Hunde Pullover. Dabei würde ein verwöhnter Hund doch sicher lieber Hemden tragen! Deshalb hat uns Van Laack ein Hundehemd aus feinem Stoff maßgeschneidert. Markenzeichen von Van Laack ist der »auf Stiel« genähte Knopf: Der Faden wird durch die Löcher im Knopf gezogen, dann zwischen Knopf und Hemd so umschnürt, als würde er auf einem Stiel sitzen. So reißen die Knöpfe nicht mal ab, wenn man einem spontanen Freudenausbruch folgend plötzlich mit dem Schwanz wedeln oder einem Trieb nachjagend im Unterholz verschwinden muss. Aber verwöhnte Hunde machen so etwas ja nur noch ganz selten.

Baumwoll-Oberhemd für einen kleinen Hund, von Van Laack.

Die anderen Unikate:

Unikat No. 1: Hundehalsband von Adidas
Unikat No. 2: Schlittschuhe von Boss
Unikat No. 3: Hemdkragen mit Hosenträgern von Gilles Rosier
Unikat No. 4: Tischset von René Lezard
Unikat No. 5: Kaminkleid von Jil Sander
Unikat No. 7: Kette und Schlüsselanhänger von Strenesse
Unikat No. 8: Deutschlandfahne aus Kaschmir von Allude
Unikat No. 9: Handyanhänger von Chopard
Unikat No. 10: Memory "Schuhe unseres Chefs" von Ravensburger
Unikat No. 11: Schreibmappe von Tod's
Unikat No. 12: Handtasche von Diesel
Unikat No. 13: Papst-Shirt von Swarovski
Unikat No. 14: Kinderauto in Lederausstattung von BMW
Unikat No. 15: Kuschelschnitzel von Lala Berlin
Unikat No. 16: Mini-Schumann's von Lego
Unikat No. 17: Nikolauskostüm von Gudrun Sjödén
Unikat No. 18: Turnschuh-Humidor von Nike
Unikat No. 19: Hängematte von Meltin' Pot
Unikat No. 20: Handbemalte Kinderschuhe von Camper
Unikat No. 21: Schlafsackjacke von Marc O'Polo
Unikat No. 22: Schachspiel von Playmobil
Unikat No. 23: Porzellanfigur von Meissen
Unikat No. 24: Kinderkleid von Rena Lange
Unikat No. 25: Bierbankbezug von Aigner

Artikel teilen: