Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 21°
Anzeige
Anzeige

Alle Texte zu Wild Wild West: Amerikakolumne

  • Alle Menschen sind gleich, haben sie gesagt
    Anzeige
    Wild Wild West: Amerikakolumne

    Alle Menschen sind gleich, haben sie gesagt

    »Rassismus ist böse«, sagt Trump - aber das gilt nicht überall in Amerika. Im Alltag ist die Chancengleichheit oft nichts als eine fadenscheinige Behauptung. Ein Stoßseufzer. Von Michaela Haas

  • Sterben und zu Deko werden
    Wild Wild West: Amerikakolumne

    Sterben und zu Deko werden

    Ob Stift, Kaffeetasse, Feuerwerkskörper oder Glaskugel: In den USA ist es gang und gäbe, die Asche von Verstorbenen weiterzuverarbeiten. Ein Überblick über die skurrilsten Ideen. Von Michaela Haas

  • Schwanger in Texas? Lieber nicht
    Wild Wild West: Amerikakolumne

    Schwanger in Texas? Lieber nicht

    Warum in Teilen Amerikas zehn Mal so viele Mütter nach Komplikationen bei der Schwangerschaft oder Geburt sterben wie in Deutschland. Von Michaela Haas

  • Anzeige
  • Acht Gründe, Donald Trump zu lieben
    Wild Wild West: Amerikakolumne

    Acht Gründe, Donald Trump zu lieben

    Unsere USA-Korrespondentin hat viel, sehr viel über Donald Trump geschimpft. Jetzt probiert sie es mal anders - mit einem Liebesbrief an diesen ungewöhnlichen Präsidenten. Von Michaela Haas

  • Bitte Nachschlag!
    Wild Wild West: Amerikakolumne

    Bitte Nachschlag!

    Wer beim Thema Fast Food und USA nur an Burger und Pommes denkt, der irrt sich. Jede Gegend hat ihre regionalen Spezialitäten. Eine Geschmacksreise zu den leckersten und seltsamsten Auswüchsen der amerikanischen Küche. Von Michaela Haas

  • Nie wieder AirBnB
    Wild Wild West: Amerikakolumne

    Nie wieder AirBnB

    Die Luft ist raus: Nach diversen unschönen Vorfällen hat unsere Autorin genug von der Übernachtungs-Plattform. Ein Abschiedsbrief. Von Michaela Haas

  • »Ich kusche nicht mehr vor männlichen Filmproduzenten«
    Wild Wild West: Amerikakolumne

    »Ich kusche nicht mehr vor männlichen Filmproduzenten«

    In Hollywood hieß es lange, Octavia Spencer habe ein »Krankenschwester-Gesicht«. Dann gewann sie einen Oscar – und rächt sich jetzt an denen, die ihr langweilige Rollen gaben. Eine Begegnung. Von Michaela Haas

  • Der Ausverkauf Amerikas
    Wild Wild West: Amerikakolumne

    Der Ausverkauf Amerikas

    Feuerwehr, Rettungsdienste, Gefängnisse: In den USA wird vieles privatisiert. Wozu das führen kann, zeigt das Beispiel eines Mannes aus Tennessee, dessen Haus abbrannte – und der trotzdem für den Feuerwehr-Einsatz zahlen muss. Von Michaela Haas

  • Warum Philando Castile sterben musste
    Anzeige
    Wild Wild West: Amerikakolumne

    Warum Philando Castile sterben musste

    Philando Castile wurde vor den Augen seiner Freundin und deren kleiner Tochter bei einer Verkehrskontrolle erschossen. Vier Tage nach dem Freispruch für den Polizisten haben US-Behörden jetzt das Video veröffentlicht. Es zeigt, wie eine gefährliche Mischung aus schlechter Ausbildung, Angst und Rassismus unschuldige Leben zerstört. Von Michaela Haas