Frankensteins Mutter

Wir verlosen einen Schreibtisch für furchtlose SchriftstellerInnen. Denn der Anlass für unser neues Gewinnspiel ist eine der fürchterlichsten Kreaturen der Literaturgeschichte.

    Eine der schaurigsten Kreaturen der Literaturgeschichte, beschrieben von einer nicht mal volljährigen Britin Anfang des 19. Jahrhunderts. Dazu eine verbotene Liebe. Die Lebensgeschichte der Autorin von Frankenstein schreit geradezu nach einer Verfilmung. Wir verlosen zum DVD-Start des Films Mary Shelley einen so formschönen wie praktischen Schreibtisch von»tikamoon«. Darauf könnte Shelleys Roman einen Ehrenplatz erhalten – oder Sie versuchen, vom Film angeregt, selbst eine Gruselgeschichte zu schreiben.

    Mitmachen

    Sie sind mit max.mustermann@gmail.com angemeldet. Um mitzumachen, akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen und klicken auf den Button "Am Gewinnspiel teilnehmen".

    Artikel teilen: