Darauf hat die Menschheit gewartet

Die Instagramseite »uglydesign« zeigt Erfindungen, die so doof sind, dass man schon wieder froh ist, dass es sie gibt. Hier einige Highlights.

Eine Bauchtasche, die aussieht wie ein Bauch? Nicht das seltsamste Designobjekt, das man auf der Instagram-Seite »uglydesign« findet.

Alle Fotos: https://www.instagram.com/uglydesign/

Congratulations 🌹

Ein Beitrag geteilt von Uglydesign (@uglydesign) am

Was ist das? Badeanzüge mit dem Konterfei von Prinz Harry und Herzogin Meghan.
Wem könnte man das schenken? Kate und Camilla. Das wäre doch ein schöner Gruß der alten Klatschpresse-Lieblinge an die neuen Klatschpressen-Lieblinge.

Was ist das? Ein Handtuchständer.
Wem könnte man das schenken? Dem Vorsitzenden des Fips-Asmussen-Fanclubs. Oder Fips Asmussen. Sonst bitte niemandem.

Was ist das? Eine für die gute Aussicht bekannt Design-Bar in Nantes, Frankreich
Wem könnte man solche Eier-Stühle schenken? Oliver Kahn. Der wünschte sich sowas Ähnliches mal für den FC Bayern.

Burger Fetisch 🍔😮

Ein Beitrag geteilt von Uglydesign (@uglydesign) am

Was ist das? Ein Knebel im Design eines Cheeseburgers.
Wem könnte man das schenken? Menschen, die zu oft ihr Essen auf Instagram posten. #foodporn

Vespa appropriation

Ein Beitrag geteilt von Uglydesign (@uglydesign) am

Was ist das? Ein Segway im Vespa-Design.
Wem könnte man das schenken? Ihrem Kollegen aus der Kommunikationsabteilung. Dem mit der Hornbrille, dem Vollbart und den Sneakern, die Kanye West designt hat. Der neulich 2000 Euro für ein Fahrrad ausgegeben hat, das so aussieht, als hätte er es auf dem Flohmarkt gefunden.

Shave it!

Ein Beitrag geteilt von Uglydesign (@uglydesign) am

Was ist das? Eine Auffangvorrichtung für abrasierte Barthaare.
Wem könnte man das schenken? Ihrem Kollegen aus der Kommunikationsabteilung. Dem mit der Hornbrille, dem Vollbart und den Sneakern, die Kanye West designt hat. Er bekommt heute zwei Geschenke.

Dreams come true ✨💫

Ein Beitrag geteilt von Uglydesign (@uglydesign) am

Was ist das? Ein Klo, auf dem man sich fühlt, wie Severin Freund bei der Vierschanzentournee.
Wem könnte man das schenken? Jens Weißflog. Oder Menschen, die bei Fernsehübertragungen von Skispringen laut »Ziiiiiiiiieh!« rufen.

Dad style! . Thank you to all of u who sent it to us.

Ein Beitrag geteilt von Uglydesign (@uglydesign) am

Was ist das? Eine Bauchtasche.
Wem könnte man das schenken? Wenn er nicht schon von Natur aus genug Bauch hat, Ihrem Vater. Die Tasche heißt nämlich »dadbag«.

Was ist das? Ein Wasserkocher mit eingebautem Toaster.
Wem könnte man das schenken? Menschen, die sich beim Zähneputzen rasieren und morgens unter der Dusche schon mal anfangen, die Power-Point-Präsentation zu erstellen.

Melting 🌞

A post shared by Uglydesign (@uglydesign) on

Was ist das? Eiswürfel-Flip-Flops.
Wem könnte man das schenken? In diesem Sommer: jedem.

Artikel teilen: