Ups, Internet gelöscht!

Eine Seniorin, die ein Glasfaserkabel durchtrennt, ein Hacker, der die Telekom angriff: Diese fünf Leute haben das Netz oder Teile davon schon einmal lahmgelegt. Wie es jeweils dazu kommen konnte und welche Konsequenzen es hatte – eine Auflistung.

    Zack, Stecker raus

    Illustration: Eva Cremers

    Die Telekom gehackt

    Wer Der britische Hacker Daniel Kaye
    Wollte eigentlich im Auftrag einer Firma massenhaft falsche Accounts anlegen
    Dabei hackte er Router der Telekom, die dummerweise abstürzten
    Werkzeug IT-Kenntnisse
    Bekam Besuch von der Polizei
    Wann? 2016
    Bis alles wieder ging, dauerte es 1 bis 2 Tage
    Strafe Ein Jahr und acht Monate auf Bewährung
    Wer alles betroffen war Eine Million Festnetzkunden in Deutschland
    Lektion fürs Leben Vorsicht mit der Telekom

    Glasfaserkabel zertrennt – und damit das Internet abgestellt

    Wer Die damals 75-jährige Georgierin Hayastan Shakarian
    Wollte eigentlich Kupfer sammeln
    Dabei zertrennte sie ein Glas­faserkabel
    Werkzeug Spaten
    Bekam Besuch von Reportern aus aller Welt
    Wann? 2011
    Bis alles wieder ging, dauerte es 5 Stunden
    Strafe Keine. Obwohl ihr drei Jahre Haft drohten
    Wer alles betroffen war Ganz Armenien und große Teile Georgiens
    Lektion fürs Leben Oma kann wirklich das Internet abschalten

    Trumps Twitter-Account gelöscht

    Wer Der deutsche Twitter-Mit­arbeiter Bahtiyar Duysak
    Wollte eigentlich an seinem letzten Arbeitstag eine ruhige Kugel schieben
    Dabei löschte er Donald Trumps Twitter-Account
    Werkzeug Enter-Taste
    Bekam Ruhm und Ehre
    Wann? 2017
    Bis alles wieder ging, dauerte es 11 Minuten
    Strafe Keine. Er be­teuerte, unabsichtlich gehandelt zu haben
    Wer alles betroffen war Trump und seine zu dem Zeitpunkt rund 42 Millionen Follower
    Lektion fürs Leben Am letzten Tag kann man nicht nur Kuchen mitbringen

    Ein Tiefsee-Internetkabel gekappt

    Wer Der anonym gehaltene Kapitän des Frachters »MSC Alice«
    Wollte eigentlich anlegen
    Dabei kappte er das Tiefsee-Internetkabel vorm Horn von Afrika
    Werkzeug Anker
    Bekam den Unmut der Somalier
    Wann? 2017
    Bis alles wieder ging, dauerte es mehr als drei Wochen
    Strafe Keine, weil ein Versehen
    Wer alles betroffen war Ganz Somalia
    Lektion fürs Leben Auch der Indische Ozean bräuchte Halteverbotsschilder

    Westberlin vom Netz abgetrennt

    Wer Eine Berliner Einbrecherbande
    Wollte eigentlich die Alarm­anlage der Schmargen­dorfer Sparkasse ausschalten
    Dabei zerstörte sie Glasfaser­kabel in einem Schacht
    Werkzeug Säge
    Bekam den Unmut der Westberliner
    Wann? 2018
    Bis alles wieder ging, dauerte es einige Stunden
    Strafe Keine. Die Täter wurden nicht gefasst
    Wer alles betroffen war 40.000 Haushalte im Berliner Westen
    Lektion fürs Leben Erst abwägen, dann sägen

    Dieser Text ist Teil unserer Ausgabe 24/2019, in der wir 50 Persönlichkeiten vorstellen, die das Internet geprägt haben