Der Schutzhelm für Menschen, die keine Schutzhelme mögen 

Sie sind ein waghalsiger Radfahrer oder fahren mitunter durch wilden Berufsverkehr? Dann haben wir etwas für Sie: Wir verlosen einen Airbag, den man wie einen Schal trägt und der sich in 0,1 Sekunden aufbläst. 

    Illustration: Kira Bofinger

    Radfahren ist gesund – solange man Auto, Bus, Laster und Fußgänger rechtzeitig ausweichen kann. Und nicht auf Glatteis oder in Schienen gerät. Radfahrer haben weder Knautschzone noch Sicherheitsgurt – aber vielleicht einen Airbag. Wir verlosen zwei »Hövding 2.0«-Kragenairbags, die man wie einen Schal trägt: Im Fall eines Sturzes blasen sie sich binnen 0,1 Sekunden auf und sollen deutlich sicherer sein als herkömmliche Helme.

    Teilnahmeschluss ist der 26. September 2018. Mitarbeiter der beteiligten Firmen dürfen nicht mitmachen. Der Rechts­­weg sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen.

    Mitmachen

    Sie sind mit max.mustermann@gmail.com angemeldet. Um mitzumachen, akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen und klicken auf den Button "Am Gewinnspiel teilnehmen".

    Artikel teilen: