Meine wilde Seite - Teil 2

    Name: Carlo Zottmann
    Alter: 32
    Beruf: Programmierer
    Wohnort: München
    Spiel: World of Warcraft
    Avatar: Param, ein Magier
    Fähigkeiten: Zauber
    Spielt seit: Dezember 2006, etwa sechs Stunden pro Woche

    »Mein Avatar trägt Bart, genau wie ich, das war mir wichtig. Ich hab früher mal einen Zwerg gespielt, aber es war für mich absurd, so eine kleine Figur zu spielen - ich bin ja 1,94 Meter groß. Seltsam: Viele Spieler mögen Gnome nicht, dabei sind die nicht schlechter oder besser als andere Avatartypen, die sind einfach nur kleiner. Ein Freund von mir, mit dem ich immer zusammen spiele, ist 1,95 Meter groß und der spielt einen Gnom, der geht meiner Spielfigur bis zum Knie, so laufen die beiden dann nebeneinander her.«

    Name: Tanja Menne
    Alter: 30
    Beruf: Chefredakteurin des Computer- und Videospielemagazins eurogamer.de
    Wohnort: Nürnberg
    Spiel: World of Warcraft
    Avatar: Sandrilene, eine Troll-Schamanin
    Fähigkeiten: Heilen und kämpfen
    Spielt seit: Seit März 2004, früher als Anführerin einer Gilde mit 120 Spielern acht bis zehn Stunden täglich, jetzt nur mehr ab und zu mit dem Ehemann

    »Ich habe meinen besten Freund in einem Online-Rollenspiel kennengelernt, das war vor sieben Jahren. Die Avatare, die ich früher gespielt habe, besitze ich immer noch. Schließlich sind sie ein Teil von mir. Sonst fragt man sich: Warum hast du bloß so viel Zeit da reingesteckt?«

    Name: Sabine Reinhart
    Alter: 35
    Beruf: PR-Agentin
    Wohnort: Hamburg
    Spiel: Animal Crossing
    Avatar: Ein kleines Mädchen namens bisi17
    Fähigkeiten: Reichtum
    Spielt seit: Februar 2006, früher sechs bis zehn Stunden, jetzt deutlich weniger

    »Im echten Leben bin ich eine große, toughe Geschäftsfrau, die in der PR-Agentur meist schwarz trägt - da leiste ich es mir gerne, im Internet ein kleines Girlie in einem rosafarbenen Kleidchen zu sein. Eigentlich geht es bei dem Spiel darum, viele der anderen Avatare in seinem Land kennen zu lernen. Aber ich hab lieber unheimlich viel Geld gesammelt und das Haus meiner Avatarin ausgebaut. Privat habe ich leider weder ein Haus noch ein so großes Vermögen.«

    Name: Simone Lackerbauer
    Alter: 21
    Beruf: Studentin
    Wohnort: Passau
    Spiel: Ragnarok Online
    Avatar: Naki, eine Diebin
    Spielt seit: Februar 2004

    »Ich werde nie das Glücksgefühl vergessen, dass ich hatte, als ich nach unzähligen Stunden vor dem Computer endlich einen speziellen Ausrüstungsgegenstand, einen Hut, gefunden hatte. In Ragnarok Online sind die Gestaltungsmöglichkeiten für die Spielfiguren nicht sehr groß - in meinem Avatar steckt aber sicherlich meine große Klappe. «

    Weitere Avatare finden Sie HIER

    Artikel teilen: