Fenchel - Olivenpaste - Orangen

Kurz und schnell: Rezepte mit nur drei Zutaten.

Orangenfenchel
Pro Person eine reife Bio-Orange mit einem scharfen Messer rundum von der Schale samt weißer Haut befreien, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit reichlich Olivenöl beträufeln, mit Fenchelsamen und Salz abschmecken. Pro Person einen Fenchel sehr fein hobeln, immer je eine Fenchelscheibe auf eine Orangenscheibe setzen, bis die Orange wieder komplett aufgetürmt ist. Auf die letzte Orangenscheibe einen EL Olivenpaste geben. Eine herrlich erfrischende Vorspeise.

BASISZUTATEN: Oliven- und Pflanzenöl, Obst- und Balsamico-Essig, Butter, Mehl, Salz, Pfeffer, Gewürze, Zucker, Senf, Sojasauce, Zitrone, Weiß- und Rotwein, Zwiebeln, Knoblauch, Sahne, Brühe Sarah Wiener, 45, betreibt in Berlin drei Restaurants. Ihr aktuelles Kochbuch »Das große Sarah Wiener Kochbuch« ist im Knaur-Verlag erschienen.

Nächste Woche: Kartoffel-Lauch-Suppe von Paul Bocuse.

Fotos und Styling: hungerhimmelhobl

Artikel teilen: