Zur Sache »Schätzchen«

Hier finden Sie ausgewählte Artikel aus dem SZ-Magazin 4/2018.
Die digitale Ausgabe gibt es in unserer App, ein gedrucktes Exemplar können Sie im SZ-Shop nachbestellen.

Hotel Europa

»Das Talgut« – Sonthofen, Allgäu

Eine Ferienwohung, die mal ein Konzertsaal war und in der eine frühere Personalleiterin die Frühstückssemmeln serviert. Klingt komisch, ist aber so.

Das Beste aus aller Welt

Ehrfurcht vor dem Hodenrekordler

Unser Kolumnist glaubte, alles über Sexualität zu wissen. Bis er sich mit den Fortpflanzungsmethoden von Insekten befasste.

Von Axel Hacke

Das Kochquartett

Rindsschmorbraten mit Wirsing und Pinienkernen

Entscheidend für den perfekten Rindsschmorbraten ist der Wein, den man für die Marinade verwendet. Unsere Köchin weiß, welcher Rotwein dafür unübertroffen ist.

Stil leben

Erst der Gang, dann das Menü

Wer viel läuft, darf auch gut essen: Sechs Wanderwege mit wirklich guten Mahlzeiten am Ziel.

Die Gewissensfrage

Das kategorische Brötchen

Der Automat beim Discounter spuckt zwei Brötchen aus, obwohl nur eines gewünscht war. Muss man trotzdem beide kaufen? Für die Antwort zieht unser Moralkolumnist Immanuel Kant zu Rate.

Von Dr. Dr. Rainer Erlinger

Kosmos

Kettenreaktion

Auf dem Tennisplatz wird nicht nur gestöhnt, sondern auch gegrinst –und das will gelernt sein.

Sagen Sie jetzt nichts

Sagen Sie jetzt nichts, Moritz Bleibtreu

Der Schauspieler Moritz Bleibtreu im Interview ohne Worte über Spießigkeit, sein Doppelkinn, seine Kindheit im Problemviertel und seinen wertvollsten Besitz.

Gesellschaft / Leben

Wer zuletzt qualmt, qualmt am besten

Langsamrauchen, das klingt erstmal nicht nach spannendem Sport. Bei den Meisterschaften fieberte unser Autor jedoch unerwartet mit – bis schließlich das »große Sterben« begann.

Gewinnen

Bühne frei!

Damit Sie auf der nächsten Faschingsparty nicht in Polyester schwitzen, verlosen wir zwei Kostüme aus dem Fundus des Münchner Gärtnerplatztheaters.